Webinar: Wandel zu smarter Infrastruktur – Das Gold liegt im Prozess

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News abgelegt am von .


Vom 19.11.2020

Eine führende Position am Markt zu halten, erfordert Innovation und somit ein kontinuierliches Anpassen der Geschäftsprozesse an die Bedürfnisse der Kunden. Es wird erwartet, dass Technologie die Wertschöpfung unterstützt und nicht nur grundsätzlich ermöglicht. Zusätzlich sollen sich Investitionen verringern, während Verfügbarkeit und Integrität der Daten steigen müssen. Es entsteht ein „Digital Diversity Management“, und der Reifegrad für die Transformation ist für jedes Unternehmen von essentieller Bedeutung.

Themen:

  • Wertschöpfung und agile Organisationen
  • Reifegrad der IT Transformation
  • Die IT Infrastruktur der Zukunft
  • IT-OT-Konvergenz
  • Ansätze für Ihr Risiko-Management
JETZT KOSTENLOS ANSEHEN

Ihre Webinar-Referenten

Rudolf DidszuhnRudolf Didszuhn
Senior Executive Global System Integrators and Advisor
Trend Micro

Vita

Rudolf Didszuhn ist seit 2017 Senior Executive Global System Integrators and Advisors bei Trend Micro. In dieser Position verantwortet er das strategische Geschäft mit globalen Systemintegratoren und Beratungsunternehmen wie Accenture, Capgemini, IBM, EY, Deloitte und KPMG sowie die Beziehungen zu Herstellern wie AWS, Microsoft, VMware und AT&T im Rahmen von Allianzen.

Zuvor war der Diplom-Physiker als Alliance Executive für CSC tätig und dort verantwortlich für Planung und Umsetzung einer GTM-Strategie in Europa mit Alliance-Partnern wie SAP, IBM, Microsoft, AWS, VMware und ServiceNow. Bis 2013 leitete er für Canto als Director of International Sales and Alliances die Umsetzung der globalen Sales-Strategie sowie die Restrukturierung des globalen Alliances-Programms.

Insgesamt verfügt Rudolf Didszuhn über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im IT-Sektor, insbesondere im Aufbau internationaler Allianzen, sowie über ausgewiesene Expertise zu den Fokusthemen Cloud- und Applikations-Strategien, IT-Infrastruktur und Betriebskonzepte.

Richard WernerRichard Werner
Position: Business Consultant
Trend Micro

Vita

Als Business Consultant bringt Richard Werner den IT-Sicherheitsverantwortlichen größerer Unternehmenskunden die Strategie Trend Micros näher, speziell im Hinblick auf aktuelle Cyberbedrohungen. In dieser Rolle, die er seit Juni 2016 innehat, hält Werner zudem Vorträge und kommuniziert mit der Presse.

Davor verantwortete er als Regional Solution Manager die Einführung insbesondere der Cloud- und Rechenzentrumslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Werner, der seit 2000 im Unternehmen ist, hatte beim japanischen IT-Sicherheitsanbieter bereits verschiedene leitende Positionen im technischen Bereich inne, vorwiegend im Post- und Presales-Support: Er war unter anderem Leiter des Presales-Teams sowie Senior Sales Engineer.

Vor seiner Zeit bei Trend Micro sammelte Richard Werner Berufserfahrung in der Lebensmittel- und der Logistikbranche.

JETZT KOSTENLOS ANSEHEN

 

Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH und der Firma TREND MICRO Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung und die Firma TREND MICRO Deutschland GmbH. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com und gdpr@trendmicro.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

 

Sicherheitsabfrage*



 

*Pflichtfelder