Webinar: Daten aus der Wolke: Welche Hintertüren sind offen?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News abgelegt am von .


29. Oktober 2019 | 15-15:45 Uhr

Moderne IT-Architekturen entwickeln sich schnell weiter und sensible Unternehmensdaten finden sich vermehrt in der Cloud wieder. So befinden sich laut der Business Growth Edition des aktuellen McAfee Cloud Adoption & Risk Reports fast zwei Drittel der sensiblen Unternehmensdaten…

  • … in Business-Anwendungen wie Office 365 (31%) und Salesforce (16%)
  • … bei großen Cloud-Anbietern wie AWS oder Microsoft Azure (13%)
  • … in Shadow-IT-Anwendungen (10%)


JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

Die Umstellung auf O365 ermöglicht eine schnellere Zusammenarbeit und AWS sowie Microsoft Azure sorgen dafür, dass Infrastrukturen an Reaktionsfähigkeit und Flexibilität gewinnen. Allerdings stoßen Unternehmen hierdurch auch auf Herausforderungen im
Risiko-Management …

  • …  nur 33% haben das Rechte-Management in Bezug auf die Weitergabe von Zugriffslinks voll
    im Griff
  • …  ebenfalls nur ein Drittel entdecken Shadow-IT
  • …  43% erkennen schädliche Handlungen von Nutzern erkennen

Erfahren Sie im Rahmen dieses Webinars anhand von Use Cases…

  • wie Sie aufgrund einer effektiven Zugriffskontrolle und dem Einsatz eines CASB’s überdurchschnittlich von der Cloud profitieren können
  • was Sie bei der Migration in die Cloud beachten sollten
  • wie/warum Sie eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie von On-Premise bis hin zur Cloud verfolgen sollten

Rolf Haas ist seit 1997 im IT-Security Bereich tätig. Seit 5 Jahren ist er der Technical-Lead für Data-Protection & Cloud Security Plattformen in Europa.  Herr Haas ist seit 19 Jahren bei McAfee und begleitete verschiedene Schlüssel-Funktionen beim führenden IT-Security Hersteller. Als Trusted Adivisor ist auch intern in verschiedene CTO Projekte eingebunden, wir beispielsweise die Untersuchung von Blockchain-Technogien im Security Sektor.

 


 

Für unsere Webinare nutzen wir „GotoWebinar“, ein GetGo-Produkt der LogMeIn Ireland Limited. Ihre Daten werden von LogMeIn Ireland Limited nur für die Organisation und Abwicklung des Webinars von Euroforum genutzt.