Dr. Johann Heyszl

Dieser Beitrag wurde von am veröffentlicht.


Dr. Johann Heyszl

Referent 2019

Fraunhofer Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC

Dr. Johann Heyszl studierte an der Technischen Universität Graz und promovierte an der Technischen Universität München im Bereich der angewandten Kryptographie und Sicherheit kryptographischer Implementierungen gegen hochauflösenden elektromagnetische Seitenkanalangriffe. Er leitet am Fraunhofer Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC in Garching bei München seit 2013 die Abteilung Hardware Security. Der Schwerpunkt der Abteilung liegt am Schutz eingebetteter Systeme aus verschiedenen Anwendungsdomänen vor Hardware-Angriffen und der Sicherheit von kryptographischen Implementierungen im Hochsicherheitsbereich. Seit 2018 hat er einen Lehrauftrag an der Universität der Bundeswehr im Bereich Hardware-Sicherheit eingebetteter Systeme. Im Rahmen der Forschungsarbeiten entstanden zahlreiche wissenschaftliche Publikationen.