Mobiles Arbeiten – von EnterpriseVPN bis VS-NfD (BSI zugelassen) – Die Zukunft ist Software!

Dieser Beitrag wurde unter News, Webinare abgelegt am von .


Mobiles Arbeiten – von EnterpriseVPN bis VS-NfD (BSI zugelassen) – Die Zukunft ist Software!
Aufzeichnung vom 16. März 2022

Mobiles Arbeiten als Faktor der Business Continuity

Der schnelle Übergang zum Homeoffice im Jahr 2020 und der weiter anhaltende Wechsel auf hybride Arbeitsmodelle stellen nicht nur Unternehmen branchenübergreifend vor komplexe Herausforderungen bezüglich ihrer IT-Sicherheit. Auch der gesamte öffentliche Sektor wie Behörden und Ministerien, die zu jeder Zeit essenzielle Services für Land und Bevölkerung unterbrechungsfrei erfüllen müssen, stehen unter Zugzwang. Dabei steigt naturgemäß der Druck auf die IT- und Security-Teams.  Die Geschäftskontinuität muss zu jeder Zeit gewährleistet sein und gleichzeitig sollen Mitarbeiter im Homeoffice oder unterwegs sicher, flexibel und effizient arbeiten können. Um dies zu erreichen, bieten, in Sachen IT-Sicherheit, skalierbare und agile Software-Lösungen die entscheidenden Vorteile, gerade und besonders auch bei der Kommunikation von Verschlusssachen (VS-NfD) bei Behörden und geheimschutzbetreuten Unternehmen.

Erfahren Sie von unserem Experten, wie Sie eine hochsichere, effiziente und agile VS-NfD RAS-Infrastruktur für jede Anzahl an Mitarbeitenden einfach und zügig etablieren können. Oder wie Sie Ihre VS-NfD Infrastruktur, bei gleichzeitiger Entlastung Ihrer IT-Ressourcen, fit und resilient für die Zukunft aufstellen.

Welche Fragen im Webinar u.a. beantwortet werden:

  • Warum gehören Hardware-gebundene RemoteAccess-Lösungen für VS-NfD der Vergangenheit an?
  • Warum ist Software-only, gerade heute wichtiger denn je?
  • Wie kann eine hohe Nutzerakzeptanz, Usability und Sicherheit bei verteiltem Arbeiten sichergestellt werden?
  • Wie kann man schnell und flexibel auf sich ändernde und auf teils umgehend steigende Anforderungen reagieren?
  • BSI-konformer (Multi-) Mandanten-Plattformbetrieb für RemoteAccess nach VS-NfD

Referent:

Benjamin Isak
Director Sales Public & Defence

Benjamin Isak – Director Sales Public & Defence bei NCP – studierte Informatik und ist seit über 15 Jahren in verschiedenen Bereichen der IT tätig.  Er ist spezialisiert darauf, gemeinsam mit Kunden und Partnern passende und Mehrwert bringende Lösungen für Secure Communications zu erarbeiten und anzubieten. Seine Schwerpunkte sind u.a. Remote Access-/Enterprise-VPN-Lösungen und Cloud-/Managed-Security-Modelle bis VS-NfD. Ganz besonders bringt er seine große Expertise auf dem Gebiet der IT Security für öffentliche sowie militärische und geheimschutzbetreute Einrichtungen ein.

ncp