Dr. Victoria Ossadnik: C-Level brauchen viel Neugier und Bereitschaft zum Lernen

Dr. Victoria Ossadnik

Die Digitalisierung der Lebenswelt bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich wie beispielsweise der enge Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Globalisierung. Gerade im IT-Bereich wird diese enge Verzahnung besonders deutlich. Wer als C-Level die digitale Transformation in seinem Unternehmen vorantreiben möchte, muss seinen Blick für geopolitische Entwicklungen und Wechselwirkungen schärfen. So wird Dr. Victoria Ossadnik beim Handelsblatt Business-Salon „C-Suite 2016 – Next Level Leadership“ über Ihre Erfahrungen in den Unternehmensführung global agierender Konzerne berichten. Einige Fragen zum Thema C-Level-Herausforderungen hat Sie uns schon im Vorfeld beantwortet.

Was wird in Ihren Augen die größte Herausforderung für das angehende C-Level in 2016 sein?

Die geschäftlichen Rahmenbedingungen sind im Vergleich zu früheren Jahrzehnten deutlichen schnelleren tiefgreifenden Veränderungen unterworfen. Geopolitische Neuordnungen und die Digitalisierung in weiten Bereichen des Öffentlichen und Geschäftslebens erzwingen bzw. ermöglichen neue veränderte Geschäftsmodelle. Das bedeutet für Unternehmer die Notwendigkeit, schneller und flexibler zu denken, zu entscheiden und Risiken zu bewerten und einzugehen. Zusätzlich ergibt sich eine Erhöhung der Komplexität, die von Unternehmern ein tieferes Verständnis der bestehenden und der durch die technischen und politischen Veränderungen möglichen Geschäftsmodelle erfordert.

Welchen Rat geben Sie dem angehenden C-Level, um diese Herausforderung zu meistern?

Das Sammeln von internationalen Erfahrungen, das Leben von Diversity in allen Bereichen des Unternehmens und viel Neugier und Bereitschaft zum Lernen und adaptieren von neuem.

Welchen Stellenwert räumen Sie Ihrem persönlichen Netzwerk bei Ihrem Karriereweg ein?

Persönliche Netzwerke gerade auch in andere Branchen und in anderen Kontinenten haben mir persönlich immer geholfen, eine neue Perspektive zu finden, Zusammenhänge zu verstehen und von anderen herausragenden Menschen zu lernen.

Hatten Sie einen Mentor auf Ihrem Weg? Und welche Rolle hat dieser für Sie gespielt?

Ich hatte unterschiedliche Mentoren, die mir insbesondere geholfen haben, meine Stärken zu verstehen und gut einzusetzen.

Sind Sie selbst Mentor?

Ja

Verraten Sie uns etwas über sich, das wir noch nicht wussten (ein außergewöhnliches Hobby, einen Berufswunsch aus Kindertagen,…)

Die Zeit in der ich nicht arbeite, genieße ich mit meiner Familie bei unseren Pferden.


Dr. Victoria Ossadnik ist promovierte Physikerin und hat sowohl in einem Start-Up als auch in Management-Positionen verschiedener amerikanischer Unternehmen wie Oracle oder Microsoft gearbeitet. Zurzeit leitet sie das weltweite Servicegeschäft für Data Insights bei Microsoft. Außerdem ist Sie Mitglied des Aufsichtsrates der Linde AG.

Bei „C-Suite – Next Level Leadership“, dem neuen Business-Salon für das C-Level von morgen, ist Dr. Victoria Ossadnik Mentorin und bringt Erfahrungen mit der Digitalisierung und als Top-Managerin ein.

Programm downloaden