Partner 2018

HAUPTSPONSOR

generali

Die Generali Versicherungen gehören mit 5,5 Millionen Kunden, Beitragseinnahmen von mehr als 4,8 Milliarden Euro und Kapitalanlagen in Höhe von 49 Milliarden Euro zu Deutschlands größten Erstversicherern. Sie bieten Versicherungsschutz für Privatkunden, ebenso für Firmenkunden. Im zukunftsträchtigen Geschäftsfeld der betrieblichen Altersversorgung (bAV) genießt das Unternehmen mit seinem eigenen KompetenzCenter bAV einen hervorragenden Ruf. Regelmäßig attestieren unabhängige Ratingagenturen die exzellente Servicequalität und die erstklassige Kompetenz in der bAV. Mit attraktiven Lösungen und ergänzenden Dienstleistungen gewährleisten die Generali Versicherungen maßgeschneiderte Lösungen für jede Unternehmensgröße. Die Generali Versicherungen gehören zur internationalen Generali Group. Mit rund 16,2 Milliarden Euro Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden ist die Generali der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.

Generali Versicherungen
Oeder Weg 151, 60318 Frankfurt am Main | www.generali.de

CO-SPONSOREN

aon

Human Resources und Aon Hewitt – beides gehört einfach zusammen. Weltweit zählen wir hier zu den führenden Beratungshäusern. In Deutschland entwickeln wir praxisorientierte und innovative Lösungen in den Bereichen betriebliche Altersversorgung, Vergütung und Talentmanagement. Unser Ziel ist es, zum Erfolg unserer Kunden nachhaltig beizutragen. Dabei reduzieren wir für sie Komplexität und erarbeiten individuelle Lösungen. Unsere Kunden schätzen uns als strategischen und umsetzungsstarken Partner mit außergewöhnlicher Expertise. Weltweit ist Aon Hewitt mit fast 15.000 Mitarbeitern in 50 Ländern aktiv. Davon rund 450 Mitarbeiter an unseren deutschen Standorten in Hamburg, Mülheim an der Ruhr, München, Stuttgart und Wiesbaden.

Aon Hewitt
Luxemburger Allee 4, 45481 Mülheim an der Ruhr | www.aonhewitt.de

commerzbank

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen – Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden – bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist. Die Commerzbank wickelt rund 30 Prozent des deutschen Außenhandels ab und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Zudem ist die Bank aufgrund ihrer hohen Branchenkompetenz in der deutschen Wirtschaft ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Ihre Töchter Comdirect in Deutschland und mBank in Polen sind zwei der weltweit innovativsten Onlinebanken. Mit ungefähr 1.000 Filialen betreibt die Commerzbank eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank mehr als 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 60.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden. Das 1870 gegründete Institut ist an allen wichtigen Börsenplätzen der Welt vertreten. Im Jahr 2017 erwirtschaftete es mit rund 49.300 Mitarbeitern Bruttoerträge von 9,2 Milliarden Euro.

Commerzbank Aktiengesellschaft
Mainzer Landstrasse 153, 60327 Frankfurt/Main | www.commerzbank.de

fidelity

Fidelity International verfolgt ein klares Ziel: Mit herausragenden Investmentlösungen und ausgezeichnetem Service wollen wir unseren Kunden helfen, ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Mit einem verwalteten Vermögen (Assets under Management) von weltweit 265,4 Mrd. Euro und einem administrierten Vermögen (Assets under Administration) von 82,5 Mrd. Euro bietet Fidelity aktiv gemanagte Anlagelösungen, die alle Regionen, Branchen und Anlageklassen abdecken. Unsere Lösungen richten sich sowohl an Privatanleger als auch an Versicherungen, Finanzberater, Vermögensverwalter, Unternehmen und Staatsfonds. Fidelity International beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter in 25 Ländern weltweit. (Stand 30.9.2017)

Fidelity International
Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus | www.fidelity.de/institutionelle

GASTGEBER DES SCHWEIZER GALA ABENDS

zurich

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2016) von über 6 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von 47 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Mit Blick auf die sich verändernde Welt der Altersvorsorge profitiert Zurich von den langjährigen Erfahrungen bei der Auslagerungen von Pensionsverpflichtungen über die Deutscher Pensionsfonds AG. Zurich hat aktuarielle Mechanismen entwickelt, um Sicherheiten ohne teure Garantien zu erzeugen und verfügt über eine langjährige Expertise bei innovativen Produktlösungen. So bietet Zurich bereits seit 2014 mit TEAM® die im Betriebsrentenstärkungsgesetz empfohlene Absicherung aller Mitarbeitenden eines Unternehmens gegen die vorzeiten Risiken Invalidität und Tod ohne Gesundheitsprüfung.

Zurich Gruppe Deutschland
Poppelsdorfer Allee 25 – 33, 53115 Bonn | www.zurich.de

PARTNER

Willis-Towers-Watson

Willis Towers Watson gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken nachhaltiges Wachstum zu generieren. Unsere Wurzeln reichen bis in das Jahr 1828 zurück – heute ist Willis Towers Watson mit rund 40.000 Mitarbeitern in mehr als 140 Ländern aktiv. Im Bereich der betrieblichen Altersversorgung entwickeln wir maßgeschneiderte Versorgungkonzepte und Anlagestrategien, die von der Gestaltung, Finanzierung und Steuerung bis zur Administration und Kommunikation von betrieblichen Nebenleistungen reichen. Zu unseren Kunden in Deutschland zählen neben zahlreichen börsennotierten und internationalen Konzernen auch mehr als 2000 mittelständische und Familienunternehmen. Gemeinsam machen wir Potenziale produktiv.

Willis Towers Watson
Eschersheimer Landstraße 50, 60322 Frankfurt | www.willistowerswatson.de

GASTGEBER DES EXECUTIVE LUNCHS

elipsLife ist eine Tochter der Swiss Re und agiert als Biometrie-Versicherer für institutionelle Kunden in ausgewählten europäischen Märkten. Mit der Betrieblichen Einkommenssicherung bietet elipsLife in Deutschland ein innovatives Versicherungsprodukt an: Unternehmen können damit die Einkommen ihrer Mitarbeiter kollektiv gegen die finanziellen Folgen von Berufsunfähigkeit oder Tod absichern. Gleichzeitig profitieren Arbeitgeber von sinkenden krankheitsbedingten Kosten und einer attraktiven Positionierung im Wettbewerb um neue Talente.

elipsLife – your insurance
Im Mediapark 8, 50670 Köln | www.elipsLife.com

INITIATOR DES FORUMS KAPITALANLAGE

Deutsche Asset Management
Mit 711 Mrd. Euro verwaltetem Vermögen (Stand: 30. Juni 2017) gehört die Deutsche Asset Management¹ zu der Gruppe der weltweit führenden Vermögensverwalter. Die Deutsche Asset Management bietet Privatanlegern und Institutionen eine breite Palette an traditionellen und alternativen Investmentlösungen über alle Anlageklassen. ¹ Deutsche Asset Management ist der Markenname für den Geschäftsbereich Asset Management der Deutsche Bank AG und ihrer Tochtergesellschaften.

Deutsche Asset Management
Mainzer Landstraße 11 – 17, 60329 Frankfurt am Main | www.deutscheinstitutional.com

INITIATOR DES DIGITALISIERUNGSTAGES

Die Deutsche Pensions Group ist ein unabhängiger Dienstleister in der betrieblichen Altersversorgung, steht für digitalisierte bAV-Prozesse, Vernetzung in der Zusagen- und Portfolioverwaltung auf Basis einer eigens entwickelten, flexiblen Software und eine langjährige Praxiserfahrung mit Risikomanagementprozessen im Asset-Liability-Management. Unser Angebot deckt die gesamte bAV-Wertschöpfungskette ab – von der digitalisierten Administration mit verlässlichem Service und Gutachtenerstellung bis zum dynamischen Asset-Liability-Management sowie sicherer Treuhandlösungen – und zwar sowohl als ganzheitliche wie auch als modulare Lösung.

Deutsche Pensions Group GmbH
Immermannstraße 51, 40210 Düsseldorf | www.pensionsgroup.de

INITIATOR DES DIAMOND STARS BAV 4.0

kas-bank

Die KAS BANK N.V. ist eine unabhängige Bank für Geschäftskunden und zählt in den Niederlanden zu den führenden Anbietern von Wertpapierdienstleistungen für institutionelle Kunden aus dem Altersvorsorgesegment. Über ihre deutsche Niederlassung bietet die KAS BANK als absolut neutraler und spezialisierter Wertpapierdienstleister für Altersvorsorgevermögen mittelständischen Versorgungseinrichtungen und Corporate Investors neben ihrer Funktion als Verwahrstelle vor allem Mehrwertdienstleistungen aus den Bereichen Governance, Risikosteuerung, Transparenz- und Kostenanalyse sowie umfassende regulatorische Reportinglösungen. Die KAS BANK ist Mitbegründerin der Initiative Pensions-Akademie e.V., der Denkfabrik und Plattform der betrieblichen Altersversorgung. www.kasbank.de | www.pensions-akademie.de | www.kostentransparenz.info

KAS BANK N.V. – German Branch
Mainzer Landstraße 51, 60329 Frankfurt am Main | www.kasbank.de

INITIATOR DER LIVE-VOTINGS

longial

Longial versteht sich als spezialisierter Dienstleister für die ganzheitliche Beratung, Bewertung, Betreuung und Gestaltung betrieblicher Versorgungszusagen in allen Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) inkl. selbständiger Versorgungsträger und berufsständischer Versorgungswerke. Longial zeichnet sich aus durch Eigenständigkeit, Neutralität, höchste Kundenorientierung und langjährige Erfahrung. Longial bietet mit mehr als 80 Mitarbeitern an zwei Standorten (Düsseldorf und Hamburg) maßgeschneiderte, integrierte bAV-Lösungen auf höchster Qualitätsstufe.

Longial GmbH
Prinzenallee 13, 40549 Düsseldorf | www.longial.de

UNTERNEHMENSPRÄSENZ

hdi

Die HDI Lebensversicherung AG ist einer der führenden bAV-Anbieter in Deutschland und verfügt über eine große Expertise und langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet. Mit Bruttoprämieneinnahmen von rund zwei Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016 gehört das Unternehmen zu den großen Lebensversicherern in Deutschland. Die HDI Lebensversicherung AG ist Teil der Talanx-Gruppe. Talanx ist mit Prämieneinnahmen in Höhe von über 31 Milliarden Euro in 2016 eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Unterstützt wird die HDI Lebensversicherung durch das Know-how und die bAV-Services der Talanx Pensionsmanagement AG, des konzerneigenen bAV-Dienstleisters.

HDI Lebensversicherung AG
Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln | www.hdi.de/bav

Ihr Ansprechpartner

Gern stimmen wir nach Ihren Vorstellungen und Zielsetzungen ein individuelles Präsentationskonzept mit Ihnen ab.

Vera Stockem

Vera Stockem

Sales Director
Telefon: +49(0)211.88743-3705
Telefax: +49(0)211.88743-4705
E-Mail

    Andreas Ullrich

    Sales Manager
    Telefon: +49(0)211.88743-3357
    Telefax: +49(0)211.88743–4000
    E-Mail