Partner 2020

HAUPTSPONSOR:

Die internationale Generali Group ist einer der führenden Versicherer weltweit. In Deutschland ist die Generali mit rund 14 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie rund 10 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt.

Das Fundament der Generali sind talentierte Menschen, eine starke Marke und Engagement für Nachhaltigkeit. Als Vorreiter in Smart Insurance denken wir Versicherung neu: Mittels innovativer Technologien helfen wir Menschen, besser zu fahren, gesünder zu leben oder ihr Heim sicherer zu machen – und beugen so dem Fall des Falles vor. Mit dem strategischen Fokus auf Smart Insurance ergreift Generali Deutschland die Chancen gesellschaftlicher und technologischer Veränderungen und ist marktweit Vorreiter bei der Digitalisierung der Assekuranz.

Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Deutschland Versicherung, AachenMünchener Lebensversicherung, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

Generali Deutschland AG
Oeder Weg 151, 60318 Frankfurt | www.generali.com

CO-SPONSOREN:

aon

Aon zählt zu den weltweit führenden Beratern im Bereich Human Resources. In Deutschland setzt das Unternehmen für seine Kunden praxisorientierte und innovative Lösungen in der betrieblichen Altersversorgung und Vergütung. Dabei kann sich Aon auf exzellentes lokales Fachwissen und ein eigenes globales Expertennetzwerk stützen. Mit mehr als 350 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Mülheim an der Ruhr, München, Stuttgart und Wiesbaden ist es das Ziel, zum nachhaltigen Erfolg unserer Kunden im Bereich Retirement Solutions beizutragen. Weltweit arbeiten für Aon 50.000 Mitarbeiter in 120 Ländern.

Aon
Caffamacherreihe 16, 20355 Hamburg | www.aon.de

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen – Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden – bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist.

Die Commerzbank wickelt rund 30 Prozent des deutschen Außenhandels ab und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Zudem ist die Bank aufgrund ihrer hohen Branchenkompetenz in der deutschen Wirtschaft ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Ihre Töchter Comdirect in Deutschland und mBank in Polen sind zwei der weltweit innovativsten Onlinebanken.

Mit ungefähr 1.000 Filialen betreibt die Commerzbank eines der dichtesten Filialnetze der deutschen Privatbanken. Insgesamt betreut die Bank mehr als 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden weltweit. Im Jahr 2018 erwirtschaftete es mit rund 49.000 Mitarbeitern Bruttoerträge von 8,6 Milliarden Euro.

Commerzbank AG
Kaiserplatz, 60311 Frankfurt | www.firmenkunden.commerzbank.de

fidelity

Fidelity International verfolgt ein klares Ziel: Mit herausragenden Pensions- und Investmentlösungen und ausgezeichnetem Service wollen wir unseren Kunden helfen, ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Mit einem verwalteten Vermögen (Assets under Management) von weltweit 271,7 Mrd. Euro und einem administrierten Vermögen (Assets under Administration) von 96,4 Mrd. Euro bietet Fidelity aktiv gemanagte Anlagelösungen, die alle Regionen, Branchen und Anlageklassen abdecken. Unsere Lösungen richten sich sowohl an Privatanleger als auch an Versicherungen, Finanzberater, Vermögensverwalter, Unternehmen und Staatsfonds. Fidelity International ist in 25 Ländern der Welt aktiv – der deutsche Firmensitz ist in Kronberg im Taunus. (Stand 30.6.2019)

Fidelity International
Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus | www.fidelity.de/bav

Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Damit schaffen wir die Grundlage, auf der unsere Kunden solide und langfristig planen können – selbstbestimmt und finanziell zuversichtlich. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und Grossbritannien zugänglich.

Per 30. Juni 2019 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 225,0 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 71 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden.

Swiss Life Invest GmbH
Barckhausstraße 1, 60325 Frankfurt am Main |
www.swisslife-am.com

SPONSOR DES DIAMOND STAR AWARDS BAV 4.0 KATEGORIE PROZESSE

caceis

Die KAS BANK ist ein europäischer Spezialist für die Verwahrung und Administration von Wertpapieren und hochwertigen Risiko- und Reporting-Dienstleistungen. Wir konzentrieren uns auf Wertpapierdienstleistungen für Geschäftskunden im Pensions- und Wertpapiermarkt.

Die KAS BANK ist seit September 2019 Teil von CACEIS. Durch die Kombination des lokalen und spezialisierten Ansatzes der KAS BANK mit der starken finanziellen Position von CACEIS sind wir der langfristige strategische Partner für unsere Kunden. CACEIS verfügt über ein internationales Netzwerk von Spezialisten auf dem Gebiet des Asset Servicing für professionelle Investoren. Die Übernahme der KAS BANK stärkt die Position von CACEIS in den Niederlanden, Deutschland und Großbritannien. Mit unserem kombinierten Produktangebot sind wir Marktführer im Bereich Custody Services und Fondsadministration in Europa. CACEIS ist Teil des Crédit Agricole, dem weltweit größten genossenschaftlichen Finanzinstitut.

CACEIS
Mainzer Landstraße 51, 60329 Frankfurt am Main |
www.caceis.com/de

INITIATOR DES FORUMS SOZIALPARTNERMODELL

Die Unternehmen Barmenia, Debeka, Gothaer, HUK-COBURG und Die Stuttgarter haben gemeinsam Das Rentenwerk gegründet. Das Konsortium bietet effiziente Lösungen im Rahmen des Sozialpartnermodells an. Als Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit (VVaG) sind die Unternehmen des Rentenwerks bzw. deren Tochtergesellschaften genossenschaftlich geprägt und in erster Linie ihren Kunden verpflichtet – nicht den Interessen externer Aktionäre.

Das Rentenwerk unterstützt die Sozialpartner bei der Mitgestaltung und Steuerung der neuen betrieblichen Altersversorgung im jeweils geforderten Umfang und steht bei Bedarf als kompetenter Ansprechpartner und Kundenberater zur Verfügung. Dafür wird den Tarifpartnern die gebündelte Expertise und Erfahrung der Unternehmen in den Bereichen Produktgestaltung, Kapitalanlage und Administration zur Verfügung gestellt.

Das Rentenwerk
Ferdinand-Sauberbruch-Str. 18 | 56058 Koblenz | www.dasrentenwerk.de

INITIATOR DES FORUMS AUSFINANZIERUNG

Die DWS Group (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 719 Mrd. Euro (Stand: 30. Juni 2019). Sie blickt auf über 60 Jahre Erfahrung zurück und genießt in Deutschland und Europa einen Ruf für exzellente Leistungen. Mittlerweile vertrauen Kunden weltweit der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Der Vermögensverwalter wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.

Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu leistungsstarken Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere vielfältige Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis werden im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem strategischen Anlageansatz als Leitlinie dient.

Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer rund 3.600 Mitarbeiter an Standorten in der ganzen Welt sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team.

DWS Investment GmbH
Mainzer Landstraße 11-17, 60239 Frankfurt am Main | www.dws.com

INITIATOR DES DIGITALISIERUNGSTAGES

Lurse ist eine führende HR-Strategieberatung mit Fokus auf Compensation & Benefits, Pensions und Talent. Das Unternehmen beschäftigt über 120 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hannover, Köln/Bonn, München, Paderborn/Salzkotten und Zürich. Seit 1989 berät Lurse große und mittelständische Kunden aller Branchen bei der Gestaltung, Weiterentwicklung und Harmonisierung von Vergütungs-, Benefits- und Performance Management-Systemen. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot entlang der gesamten HR-Wertschöpfungskette sowie das modernste Angebot zur Digitalisierung der bAV vervollständigen das Leistungsportfolio. Mehr über Lurse finden Sie unter www.lurse.de sowie auf linkedIn, xing und twitter.

Lurse AG
Friedberger Landstraße 8, 60316 Frankfurt/Main | www.lurse.de

GASTGEBER DES GALA ABENDS

Zurich

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen von über 5,5 Milliarden EUR in 2018 und rund 4.600 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Zurich besitzt langjährige Erfahrungen bei der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen über die Deutscher Pensionsfonds AG. Zurich hat aktuarielle Mechanismen entwickelt, um Sicherheiten ohne teure Garantien zu erzeugen und verfügt über eine langjährige Expertise bei innovativen Produktlösungen. So bietet Zurich seit 2014 mit TEAM® die Absicherung aller Mitarbeitenden eines Unternehmens gegen die vorzeiten Risiken Invalidität und Tod ohne Gesundheitsprüfung.

Zurich Gruppe Deutschland
Deutzer Allee 1
60679 Köln
www.zurich.de

FÖRDERER DER TAGUNG

Die „Initiative Vorsorge“ ist ein starkes Team aus vier Versicherern, das innovative Lösungen für das Sozialpartnermodell anbietet: „Wir kennen die gesellschaftliche Verantwortung und haben das Ziel, die Zukunft der bAV gemeinsam mit den Sozialpartnern zu gestalten.“

IV-Initiative Vorsorge GmbH
Alte Leipziger Platz 1, 61440 Oberursel | www.initiative-vorsorge.de

FÖRDERER

Willis Towers Watson

Willis Towers Watson gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken nachhaltiges Wachstum zu generieren. Unsere Wurzeln reichen bis in das Jahr 1828 zurück – heute ist Willis Towers Watson mit 45.000 Mitarbeitern in über 140 Ländern und Märkten aktiv. Im Bereich der betrieblichen Altersversorgung  entwickeln wir maßgeschneiderte Versorgungkonzepte und  Anlagestrategien, die von der Gestaltung, Finanzierung und Steuerung bis zur Administration und Kommunikation von betrieblichen Nebenleistungen reichen. Zu unseren Kunden in Deutschland zählen neben zahlreichen börsennotierten und internationalen Konzernen auch mehr als 2000 mittelständische und familiengeführte Unternehmen. Gemeinsam machen wir Potenziale produktiv.

Willis Towers Watson
Ulmenstraße 30, 60325 Frankfurt | www.willistowerswatson.de

INITIATOR DER LIVE-VOTINGS

Longial versteht sich als spezialisierter Dienstleister für die ganzheitliche Beratung, Bewertung, Betreuung und Gestaltung betrieblicher Versorgungszusagen in allen Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) inkl. selbständiger Versorgungsträger und berufsständischer Versorgungswerke.

Longial zeichnet sich aus durch Eigenständigkeit, Neutralität, höchste Kundenorientierung und langjährige Erfahrung.

Longial bietet mit mehr als 80 Mitarbeitern an zwei Standorten (Düsseldorf und Hamburg) maßgeschneiderte, integrierte bAV-Lösungen auf höchster Qualitätsstufe.

Longial GmbH
Fischerstraße 10, 40477 Düsseldorf | www.longial.de

LOGO PARTNER

hdi

Die HDI Lebensversicherung AG ist einer der führenden bAV-Anbieter in Deutschland und verfügt über eine große Expertise und langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet. Mit Bruttoprämieneinnahmen von rund 1,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2018 gehört das Unternehmen zu den großen Lebensversicherern in Deutschland. Die HDI Lebensversicherung AG ist Teil der Talanx-Gruppe. Talanx ist mit Prämieneinnahmen in Höhe von über 34,9 Milliarden Euro in 2018 eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Unterstützt wird die HDI Lebensversicherung durch das Know-how und die bAV-Services der HDI Pensionsmanagement AG, des konzerneigenen bAV-Dienstleisters.

HDI Lebensversicherung AG
Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln | www.hdi.de/bav

AUSSTELLER

DeCon HR

DeConHR Pension Solutions ist der Marktführer für Lösungen in SAP HCM rund um die betriebliche Altersvorsorge. Im Mittelpunkt stehen die Implementierung der SAP HCM-Komponente BAV und unsere Produkte für einen ganzheitlichen Ansatz, angefangen von Lösungen zur Verbesserung der Effizienz und Prozesssicherheit bis hin zur vollständigen aktuariellen Bewertung von Personalverpflichtungen.

Über die Hälfte der DAX-Unternehmen vertraut unserer Expertise.

DeConHR Pension Solutions GmbH
Im Zukunftspark 10, 74076 Heilbronn | www.deconhr-ps.de

Die Deutsche Betriebsrente ist eine Kooperation von Talanx und Zurich. Für Tarifvertragspartner bieten wir eine vollumfängliche Lösung für das Sozialpartnermodell an – von der Leistungsgestaltung über die Kapitalanlage und die Beratung bis zur Verwaltung.
Gemeinsam mit den Sozialpartnern gestalten wir ein zukunftsfähiges Versorgungsmodell, das der gesellschaftlichen Verantwortung langfristig gerecht wird.

Die Deutsche Betriebsrente
Deutzer Allee 1 | 50679 Köln | www.diedeutschebetriebsrente.de

ePension ist ein führender Anbieter für die digitale bAV-Verwaltung, die alle Akteure bei sämtlichen Workflows unterstützt. Über das Serviceportal werden bAV-Verträge aller Versicherer und Durchführungswege auf einen Blick abgebildet und papierlos verwaltet.

Die Einrichtung des bedienerfreundlichen Portals gelingt in kürzester Zeit, geliefert wird eine sofort spürbare Entlastung inklusive optionaler automatischer Lieferung von bAV-Datensätzen für die Lohnbuchhaltung.

ePension
BTC – Berliner Tor Center, Beim Strohhause 27, | 20097 Hamburg | www.ePension.de

gob

Die GOB Software & Systeme aus Krefeld wurde im Jahre 1965 gegründet und ist mit über 330 qualifizierten Mitarbeitern der führende Softwareanbieter für die Bestandsverwaltung in der betrieblichen Altersvorsorge. Seit 2005 setzen zahlreiche Versorgungseinrichtungen wie Pensionskassen, Zusatzversorgungskassen und berufsständische Versorgungswerke Ihre Anwärter- und Rentnerverwaltung mit der Softwarelösung unitop Versorgung um. Die bAV-Software bildet dabei sämtliche Kernprozesse von der Stammdatenverwaltung, Beitragsinkasso und -verbuchung, Rentenberechnung und -auszahlung, gesetzliche Meldeverfahren sowie auch die Finanzbuchhaltung und das Dokumentenmanagement integriert ab. Ein Online-Mitgliederportal rundet das Portfolio als Schnittstelle zu Ihren Anwärtern- und Rentnern ab.

GOB Software & Systeme
Europark Fichtenhain A5, 47807 Krefeld | www.gob.de

lohoff

Lohoff ist ein Komplettanbieter für betriebliche Altersvorsorge und Langzeitkonten. Prozesse, Technologien, Services – Kunden aller Größenordnungen und Branchen profitieren von individuellen Portal- und Prozess-Anwendung. Von der Administration, über personalisierte Services bis zu modernen Apps, Lohoff überzeugt durch digitale Lösungen, kompetentes Projektmanagement und zielgruppengerechte Kommunikation.

Lohoff Pension Services GmbH
Alter Reithof 4, 30916 Isernhagen | www.lohoff.com

xbAV ist der führende Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Als unabhängiger Partner und Schnittstelle zwischen allen Beteiligten – Produktanbieter, Vermittler, Arbeitgeber und Beschäftigte – entwickelt xbAV Shared-Service-Lösungen für eine digitale, schlanke und effiziente bAV.

Die xbAV-Plattform ermöglicht allen einfachen Zugang zur bAV.

xbAV AG
Arnulfstr. 126, 80636 München | www.xbav.de

Ihr Ansprechpartner

Gerne stimmen wir mit Ihnen ein individuelles Präsentationskonzept ab.

Niklas-Fabian Kater

Sales Director
Telefon: +49(0)211.88743-3187
Telefax: +49(0)211.88743-4187
E-Mail

    Iris Cassens-Wolf

    Iris Cassens-Wolf

    Sales Director
    Telefon: +49(0)211.88743-3663
    Telefax: +49(0)211.88743-4663
    E-Mail