Featured post

Tagungsbericht Betriebliche Altersversorgung 2019

tagungsbericht

Anfang April traf sich in Berlin zum 20. Mal die BAV-Community auf der Handelsblatt Jahrestagung Betriebliche Altersversorgung. 350 Experten aus Wissenschaft, Politik, Dienstleistung, Versicherungen, Banken, Fondsgesellschaften und der BAV-Unternehmenspraxis diskutierten die aktuellen Entwicklungen in den drei Säulen der Altersvorsorge, insbesondere der betrieblichen Altersversorgung. Neben dem fachlich thematischen Austausch wurde die Jahrestagung auch zum Networken und Treffen alter und neuer Bekannter genutzt. Die Pausen und die drei Abendveranstaltungen gaben dazu ausreichend Gelegenheit.

Continue reading

Nachhaltiges Management von Immobilien: Von der Analyse zur Umsetzung

Dr. Victoria Walbröhl

Autorin: Dr. Victoria Walbröhl, Head of ESG Real Estate Germany, Swiss Life Asset Managers

Stakeholder wie Investoren, Kunden, Regulatoren und Öffentlichkeit fordern zunehmend die Messung von Nachhaltigkeit ein. Dabei setzt die Messbarkeit zunächst voraus, dass definiert ist, was nachhaltiges Management von Immobilien ausmacht. Ein Ansatzpunkt ist dabei die verwaltete Immobilie selbst. Hier stellt sich konkret die Frage, wie ökologische und soziale Aspekte in allen Phasen des Immobilienlebenszyklus – von der Errichtung bis zum Abriss – berücksichtigt werden können. Daneben ist der nachhaltig handelnde Manager von Immobilien – die Qualifikation der Mitarbeiter, die Qualität der Geschäftsprozesse, die Transparenz in der Berichterstattung, um nur einige Aspekte zu nennen – Gegenstand der Messung von Nachhaltigkeit.

Continue reading

Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, zum Thema „Aktuelle Entwicklungen in der Alterssicherung“

Dr. Rolf Schmachtenberg

Die vergangenen Monate waren geprägt von der Corona-Pandemie, ihre Auswirkungen sind aktuell und werden auch weiterhin in allen Lebensbereichen zu spüren sein. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich die Bundesregierung für den Schutz der Gesundheit aller Bürgerinnen und Bürger eingesetzt, es ging – und geht nach wie vor – aber gleichermaßen um die Sicherung von Arbeitsplätzen, Hilfen für Betriebe und für alle Menschen in Not.

Continue reading

Statement der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di zum SPM

Dr. Judith Kerschbaumer

Andrea Kocsis, stellvertretende Vorsitzende ver.di
Dr. Judith Kerschbaumer, Leiterin des Bereichs Sozialpolitik, ver.di

Der ver.di-Bundesvorstand hatte bereits im Februar 2018 empfohlen, „in anstehenden
Tarifrunden die bAV im Rahmen des neuen Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) zum
Thema zu machen und insbesondere in Bereichen, in denen es noch keine Betriebsrenten
gibt, die Umsetzung einer arbeitgeberfinanzierte bAV anzustreben.

Continue reading

Zwei Wege zur bedarfsgerechten und nachhaltigen Altersvorsorge: das Vorsorgekonto und die Basisdepot-Vorsorge

Zwei Wege zur bedarfsgerechten und nachhaltigen Altersvorsorge: das Vorsorgekonto und die Basisdepot-Vorsorge

Altersvorsorge muss neu gedacht werden

Axel Kleinlein, Vorstand, Bund der Versicherten

Die Altersabsicherung ist in weiten Kreisen der Bevölkerung trotz Bemühungen rund um die Riester-Rente und betrieblicher Altersvorsorge nicht flächendeckend ausgebaut. Alarmiert von dieser Erkenntnis initiierte die Regierung daher unter anderem die „Rentenkommission“ – bisher ohne konkrete Ergebnisse.

Continue reading