Expertenzitate 2020

FOLGENDE EXPERTENZITATE GEBEN IHNEN EINEN EINBLICK IN DIE DISKUSSIONEN DER TAGUNG

Dr. Rolf SchmachtenbergDr. Rolf Schmachtenberg
Staatssekretär
Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Für mich ist Altersvorsorge untrennbar mit der Sicherung vor existenzgefährdenden Risiken verbunden, was nur in kollektiven Alterssicherungssystemen funktioniert. Wir setzen uns im BMAS für eine starke gesetzliche umlagefinanzierte Rente sowie für gute kapitalgedeckte Zusatzrentensys teme auf kollektiver Basis ein.Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssektretärs, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Klaus MüllerKlaus Müller
Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

Wir brauchen ein Standardprodukt für die private Altersvorsorge. Der vzbv schlägt dafür die Extrarente vor. Damit die Altersvorsorge der jüngeren Generation nicht länger Spielball ist, muss zügig politisch gehandelt werden.

Dr. Carsten LinnemannDr. Carsten Linnemann MdB
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
CDU

Die Rentendebatte der letzten Jahre geht in die völlig falsche Richtung. Statt einer Rentenniveau-Debatte müssen wir eine Altersvorsorgeniveau-Debatte führen. Die gesetzliche Rente alleine kann in Zukunft den Lebensstandard nicht mehr sichern – alle drei Säulen zusammen aber schon. Hier müssen wir endlich PS auf die Strecke bringen und betriebliche und private Vorsorge attraktiver machen. Wenn wir es dann auch noch schaffen, ein transparentes und digitales Renteninformationskonto zu entwickeln, kann in der Rentenpolitik eine echte Wende gelingen.