Zukunftsfähig durch offensive Datenstrategien




Eine Bankenwelt im Wandel erfordert Neuorientierung

von Dr. Ulrich Windheuser & Dr. Ralph Werner

Daten über Kunden und die Bewertung von Finanzinstrumenten bilden seit jeher das Rückgrat des Bankgeschäfts.

Fehlen Informationen oder werden sie falsch interpretiert, kommt es im schlimmsten Fall zu einer Finanzkrise. Zumindest drohen immer empfindlichere Strafen der Bankenaufsicht. Werden Banken den Kundenerwartungen nicht gerecht, drängen heute FinTechs oder Firmen wie Google, Apple, Facebook und Amazon (GAFA) in den Markt. Das erfolgreiche Management von Daten und Informationen ist damit für Finanzinstitute zur Überlebensfrage geworden.

Gleichzeitig hat sich die Welt der Informationsverarbeitung stark erweitert. Die Datenexplosion geht unaufhörlich weiter. In Kombination mit der vernetzten Nutzung unstrukturierter Daten durch moderne Digitaltechnik entstehen komplexe DatenÖkosysteme. Werkzeuge wie zentrale Datenplattformen, Auswertung sozialer Netzwerke oder Smart Automation erhöhen Verfügbarkeit und Effizienz. Advanced Analystics Teams, Chief Data und Chief Digital Officers werden zum festen Bestandteil der Aufbauorganisationen. Wir erkennen erst am Horizont die Möglichkeiten, die sich durch neue Technologien wie Blockchain oder Künstliche Intelligenz entwickeln.

Digitale Roadmap als Kompass zum Erfolg

Deshalb hängt der zukünftige Erfolg einer Bank von ihrer Fähigkeit ab, sich als eigenes Open Banking Ökosystem zu verstehen. Das optimale Zusammenspiel der neuen Ansätze erfordert eine aktive Orchestrierung. Dafür müssen zunächst die zentralen strategischen Fragen beantwortet werden: Was ist unser Kundenverständnis? Welche Services wollen und können wir anbieten? Wie können wir die Regulatorik effi zienter bedienen? Wie reduzieren wir unsere Risiken? Es überrascht daher nicht, dass CDOs bereits heute einen signifi kanten Teil ihrer Zeit in das Verständnis neuer Technologien und die damit verbundenen Möglichkeiten investieren.

Für die Zukunftsfähigkeit der Banken ist es unerlässlich, die Chancen aus der Datennutzung offensiv zu ergreifen. Der langfristige Erfolg wird durch eine datengetriebene Geschäftsstrategie und die passende digitale Roadmap gesichert.

Dr. Ulrich Windheuser, Vice President Banking, Capgemini Consulting
Dr. Ralph Werner, Principal Banking, Capgemini Consulting