Podcast Jörg Diewald (solarisBank) – Der volldigitale End-2-End Kreditprozess – Von der Vergabe bis hin zur Verbriefung

Jörg Diewald, CCO bei der solarisBank, spricht in seinem Vortrag über den volldigitalen End-to-End-Kreditprozess. Die solarisBank versteht sich selbst als Technologieunternehmen mit eigener Banklizenz und als „Plattform für Banking-Pioniere“.

Die Bank der Zukunft soll Infrastrukturanbieter für ein globales und digitales Ökosystem sein und mit modernen Schnittstellen (RESTful APIs) ist es ihr Ziel, den Wandel in der Finanzbranche voranzutreiben.

Die solarisBank bietet ein digitales Ökosystem, indem jeder seine eigenen skalierbaren Banking-Produkte entwickeln kann. „Contextual Banking”, bezeichnet Jörg Diewald die Mission seines Unternehmens, mit weniger Investitionen, schneller in einen bestehenden Markt eindringen zu können.

In diesem Podcast bekommen Sie einen Eindruck, wie das seit 2016 bestehende Unternehmen die Kapazität von 100 Millionen Euro Funding nutzt, um den Kreditprozess aus dem Hintergrund zu steuern, um die Ideologie des Open Bankings zu akzelerieren.

Jörg DiewaldJörg Diewald
CCO
solarisBank

Jörg Diewald – Der volldigitale End-2-End Kreditprozess – Von der Vergabe bis hin zur Verbriefung

HÖRPROBE: Jörg Diewald

Sie wollen den ganzen Vortrag hören? Hier können Sie den Podcast von Jörg Diewald und zwei weitere kostenlos downloaden.

Podcasts jetzt kostenlos downloaden

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um diesen und zwei weitere Podcasts herunterzuladen.

Titel

Vorname*

Nachname*

Position

E-Mail Adresse*

Telefon Nummer*

Firma*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Land*

 


Ich bin damit einverstanden, dass meine im Registrierungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier www.euroforum.de/datenschutz.

 

 

*Pflichtfelder