Handelsblatt Diamond Star Bewerbung

Diamond Star

Liebe Bewerberinnen, liebe Bewerber,

hat Ihre Bank oder Ihr Fintech in den letzten Jahren bereits Projekte umgesetzt, die das digitale Kundenerlebnis nachhaltig verbessert oder Prozesse optimiert haben? Dann bewerben Sie sich bis zum 2. August 2019 für den Handelsblatt Diamond Star und gewinnen Sie einen der Preise für herausragende Konzepte und Projekte, welche die Umsetzung der Digitalisierung im Banking in besonderer Art und Weise vorangetrieben haben!

Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen des Handelsblatt Banken-Gipfels am Abend des 4. September in Frankfurt/Main.

Bewerben können sich alle im deutschsprachigen Raum tätige Banken, Kreditinstitute und Direktbanken. Interessenten haben die Möglichkeit, sowohl einzelne als auch mehre Projekte einzureichen. Die Bewertung erfolgt durch eine prominent besetze, unabhängige Jury mit Vertretern aus der Wissenschaft, innovativer Fintechs und der Fachpresse.

Sie haben ein innovatives Fintech gegründet, das Sie der Banking-Community vorstellen möchten? Dann bewerben Sie sich bis zum 28. Juni für die Auxmoney Start-up Pitches, die am 4. September parallel zum Banken-Gipfel stattfinden. Die besten Fintechs werden Abends gemeinsam mit den nominierten Finanzinstituten im Rahmen des Banken-Gipfels ausgezeichnet. Weitere Informationen und Bewerbung unter www.auxmoney-startup-pitches.de.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Diamond Star und wünschen Ihnen schon jetzt viel Erfolg für Ihre Bewerbung.

bergmannCarola Bergmann

PS: Alle Finalisten erhalten eine Gastkarte für den gesamten Banken-Gipfel und haben zudem die Möglichkeit, ihr Projekt im Rahmen der Preisverleihung kurz vorzustellen.

Bewerbung & Auswahlprozess

Der Weg zur Bewerbung um die Auszeichnung Diamond Star ist denkbar einfach:
Füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus. Wichtig dabei ist vor allem: Was zeichnet Ihr Projekt aus? Warum ist es besonders innovativ und einzigartig?


Ansprechpartner

bergmann
Carola Bergmann
Conference Director Banken
Telefon: 0211 88743-3451
E-Mail: carola.bergmann@euroforum.com


Jessica Lindenmann
Konferenz Koordinatorin
Telefon: 0211 88743-3527
E-Mail: jessica.lindenmann@euroforum.com

*Pflichtfelder

Ich bin damit einverstanden, dass meine im Bewerbungsformular angegebenen Daten von der Euroforum Deutschland GmbH zum Zwecke der Werbung für eigene Leistungen und Produkte sowie für Angebote von Unternehmen der Handelsblatt Media Group (diese sind unter www.handelsblattgroup.com/portfolio einsehbar) verwendet werden. Über diese neuen Angebote und Services möchte ich künftig per E-Mail und Telefon persönlich informiert und beraten werden. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.
Eine Weitergabe meiner Daten erfolgt darüber hinaus nur zu Zwecken einer Auftragsdatenverarbeitung und an die auxmoney GmbH. Mir ist bekannt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann diese Einwilligung jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an: datenschutz@euroforum.com. Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung meine Daten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten erhalte ich hier https://www.euroforum.de/datenschutz.

———

Vertraulichkeitserklärung

Um die Vertraulichkeit der im Rahmen des Diamond Stars eingereichten Konzepte zu gewährleisten, wird den Bewerbern folgendes zugesichert:

  • Über vertrauliche Informationen wird strengstes Stillschweigen gewahrt. Vertrauliche Informationen und Unterlagen sind alle betriebswirtschaftlichen, technischen, finanziellen oder sonstigen Informationen, die vom Bewerber offenbart werden.
  • Vertrauliche Informationen werden ausschließlich im Sinne der Diamond-Star-Bewertung verwendet und nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Bewerbers an Dritte weitergegeben oder anderweitig verwendet. Lediglich den Mitgliedern der Jury werden die Informationen zugänglich gemacht.
  • Die elektronisch zur Verfügung gestellten, vertraulichen Informationen werden auf Verlangen des Bewerbers zurückgereicht.