Kapitalanlagestrategien für Versicherungen und andere institutionelle Investoren

Handelsblatt Jahrestagung24. und 25. Juni 2013, München

Wo stecken die (alternativen) - Returns im Niedrigzinsumfeld?

Auf der Suche nach (alternativen) Returnquellen – Wo stecken Chancen, wo liegen Risiken?

Wir liefern erste, vielversprechende Ansätze und Anregungen auf der etablierten Handelsblatt Jahrestagung durch zahlreiche Beiträge, Paneldiskussionen und den vertraulichen Austausch im Rahmen der Round-Table-Gespräche. Lassen Sie sich mit uns auf die Suche nach Chancen ein und diskutieren Sie mit den Experten am 24. und 25. Juni 2013 im Herzen von München!

Wissen, wo Chancen stecken –
Erfahrungsberichte und Meinungsaustausch mit:

Investoren und Asset-Manager

  • Hermann Aukamp, Nordrheinische Ärzteversorgung
  • Dajana Brodmann, Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer im Lande NRW
  • Claus Fintzen, Allianz Global Investors Europe
  • Dr. Wolfram Gerdes, VERSORGUNGSKASSEN KZVK/VKPB
  • Dr. Stefan-M. Heinemann, Talanx Asset Management

  • Stefan Hentschel, Pensionskasse Degussa
  • Dr. Hans Wilhelm Korfmacher, Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer im Lande NRW
  • Jan Janshen, Advent International
  • Jochen Menßen, MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe
  • Ulrich Ostholt, Generali Deutschland
  • Dr. Uwe Siegmund, R+V Versicherung

Aufsicht

  • Uwe Wewel, Ministerialrat
  • Dr. Kay Schaumlöffel, BaFin

Chefökonom

  • Prof. Dr. Michael Heise, Chefvolkswirt, Allianz

Moderation

  • Bastian Schmedding, Mitglied des Vorstandes, Bundesverband Alternative Investments

Austausch und Gespräche für:

Mitglieder des Vorstandes, Mitglieder der Geschäftsleitung, Direktoren sowie Leitende Angestellte von Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Unternehmen und und Finanzhäusern aus den Bereichen:

  • Kapitalanlage
  • Asset-Management/Vermögensmanagement
  • Portfoliomanagement
  • Risikomanagement
  • Marketing/Vertrieb
  • Produktstrategie
  • Unternehmensstrategie/-organisation

sowie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und IT-Anbieter.