Der Transformationsexperte

Handelsblatt Seminar13. und 14. November 2017, Frankfurt am Main

Transformationsprozesse von Unternehmen professionell, effizient und rechtssicher betreuen

Die Wirtschaft befindet sich in einem großen Umbruch. Industrie 4.0, Digitalisierung, Globalisierung und neue technische Anforderungen erfordern, dass Unternehmen sich neu aufstellen. Als derjenige, der diese Prozesse begleitet, müssen Sie den Überblick bewahren und diese Prozesse steuern. Lernen Sie, wie Sie effizient und zielgerichtet vorgehen!

Modul 1 | Transformationsprozesse in der Praxis
Modul 2 | Management von Transformationsprozessen
Modul 3 | Stay in Control – In and Out-of-Court
Modul 4 | Personalthemen in der Transformation


Dr. Burkard Göpfert, LL .M., Baker & McKenzie
Dr. Ralf Moldenhauer, The Boston Consulting Group
Prof. Dr. Robert Simon
Christopher Seagon, Wellensiek

Warum sollten Sie dieses Seminar besuchen?

Sie haben während Ihrer eigenen Studienzeit/Ausbildung keine oder nur wenig Berührung mit Transformationsprozessen gehabt? In Ihrer Praxis müssen Sie sich angesichts von Digitalisierung, Industrie 4.0 und disruptiver Entwicklungen dennoch mit dieser schwierigen und vielseitigen Materie intensiv auseinandersetzen?

Der kompakte Lehrgang bringt Ihnen in nur zwei Tagen das Handwerkszeug näher, um sich professionell und praxisgerecht bei Transformationsprozessen einzubringen.

Sie eignen sich fundierte praktische Kenntnisse an, ohne sich mit unnötigen Details beschäftigen zu müssen.

Runden Sie diese mit vielen Erfahrungen vom Expertenteam ab.

Ihr persönlicher Nutzen

  • Kompaktes Wissen in 2 Tagen und 4 Modulen
  • Exklusiv und mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Je Studientag erwarten Sie 2 Trainingseinheiten à 3 Stunden
  • Zahlreiche Networkingmöglichkeiten mit den Experten und Teilnehmern
  • Ein Zertifikat unterschrieben von den Experten belegt Ihre erworbene Kompetenz