Interview mit Dr. Malte Köster, Insolvenzverwalter und Fachanwalt für Insolvenzrecht bei WILLMERKÖSTER

Interview Koester

Am Vortag der 13. Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2017 (26. April 2017) trafen sich die unter 45-jährigen Restrukturierer und Sanierer zum NETWORKING ‹Forty5. Dr. Malte Köster, Insolvenzverwalter und Fachanwalt für Insolvenzrecht bei WILLMERKÖSTER, freut sich, dass die neue Generation von Restrukturierern eine Veranstaltung geboten bekommen, die das Netzwerken fördern. Auch der Input aus Branchen außerhalb der Sanierung bietet eine gelungene Ergänzung.

Interview mit Dr. Burkard Göpfert LL.M., Rechtsanwalt und Partner bei Baker & McKenzie

Interview Goepfert

Dr. Burkard Göpfert LL.M., Rechtsanwalt und Partner bei Baker & McKenzie, sieht in der Rstrukturierungsbranche eine angespannte, aber zugleich aufregende Zeit. Das Thema ist im ständigen Wandel, was sich auch im Zuspruch an der Veranstaltung zeigt. Das Thema Restrukturierung ist in den vergangenen Jahren deutlich Komplexer geworden, so dass viele Berufsbereiche beteiligt sind, nicht wie zu Anfang größtenteils Insolvenzverwalter.

Interview mit Stephanie Paris, Geschäftsführerin der SK Dienstleistungs GmbH

Interview Paris

Am Vortag der 13. Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2017 (26. April 2017) trafen sich die unter 45-jährigen Restrukturierer und Sanierer zum NETWORKING ‹Forty5. Stephanie Paris, Geschäftsführerin der SK Dienstleistungs GmbH, spricht im Interview über die Vorzüge dieser Barcamp-Veranstaltung und die Netzwerk-Möglichkeiten während der gesamten Jahrestagung.

Interview mit Dr. Joachim Damasky, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie

Interview Damasky

In vielen Branchen kann es auf Grund von transformativen Prozessen zur notwendigen Restrukturierungen kommen. Dr. Joachim Damasky, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie, sieht dabei ein Problem bei den Automobilherstellern und -zuliefern durch die Transformation zum Elektromotor. Umweltgesetze und Städteentwicklung sind dabei wichtige Rahmenvorgaben der Transformation, die zu beachten sind.

Interview mit Nadja Raiß, Rechtanwältin bei PLUTA Rechtanwalts GmbH

Am Vortag der 13. Handelsblatt Jahrestagung Restrukturierung 2017 (26. April 2017) trafen sich die unter 45-jährigen Restrukturierer und Sanierer zum NETWORKING ‹Forty5. Zu diesem Event stand uns Nadja Raiß, Rechtanwältin bei PLUTA Rechtanwalts GmbH, für ein Interview zur Verfügung. Sie führt aus, warum dieses Event für junge Restrukturierer eine wichtige Einrichtung ist und wie sich die Branche der Restrukturierung in Zukunft entwickeln wird.

Interview mit Prof. Dr. Stefan Brunnhuber, Senator an der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste (EASA)

Interview Brunnhuber

Prof. Dr. Stefan Brunnhuber, Senator an der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste (EASA), sprich über das neue Zeitalter der völligen Vernetzung und der damit verbundenen Strukturierung der Prozesse. Dabei sollten die Grenzen des Lebens beachtet werden, so dass man nicht immer auf mehr zielt, sondern auch anders denkt.

Das ‹Forty5 Bar Camp – das Format für die junge Restrukturierungsbranche

Das ‹Forty5 Bar Camp

Nach dem erfolgreichen Auftakt des Networking ‹Forty5 im letzten Jahr, erweitern wir die Veranstaltung 2017 um ein weiteres Highlight: Das ‹Forty5 Bar Camp! 

Was ist ein Bar Camp?

Das Konzept stammt – wie könnte es anders sein – aus Kalifornien und basiert auf der Idee, dass jeder auf irgendeinem Gebiet Experte ist und dazu etwas präsentieren kann. Diese Präsentation dient als Impulsgeber für anschließende Diskussionen mit allen Teilnehmern und sollte daher in Form eines 7-10 minütigen Pitches gehalten werden. Weiterlesen

Restrukturierungsumfrage 2017 – Ist die Branche bereit für die Zukunft?

Meinungsbild zur gegenwärtigen und zukünftigen Situation der Restrukturierungsbranche in Deutschland.

Meinungsbild zur gegenwärtigen und zukünftigen Situation der Restrukturierungsbranche in Deutschland.

Ist Präsident Trump ein Risikofaktor für die deutsche Wirtschaft? Führt die Digitalisierung zu einem steigenden Transformationsdruck in Unternehmen? Und welche Faktoren sind entscheidend für den erfolgreichen Ausgang einer Restrukturierung? Wir haben ausgewählte Restrukturierungsexperten zu aktuellen branchenspezifischen Entwicklungen befragt. Die Ergebnisse der Befragung haben wir für Sie in einem Whitepaper zusammengefasst. * Weiterlesen

Interview mit Dr. Burkard Göpfert LL.M., Rechtsanwalt und Partner bei Baker & McKenzie

Interview mit Dr. Burkard Göpfert LL.M.

Dr. Burkard Göpfert LL.M., Rechtsanwalt und Partner bei Baker & McKenzie, hebt die Bedeutung des Restrukturierungspreises für die Branche heraus, da hier die Teamleistung, die bei einer Restrukturierung notwendig ist, präsentiert und prämiert wird. Mit Pfleiderer hat ein unternehmen den ersten Award gewonnen, das ein herausragender Fall des vergangenen Jahres war, da hier sowohl Dauer als auch Komplexität hoch waren. Aber auch hier war die Teamleistung herausragend, so dass diese Restrukturierung ein verdienter Gewinner ist. Weiterlesen