Aktuelle Themen im Handelsblatt-Journal:

Finance

Die Wirtschaft boomt, die Wachstumsprognosen, nicht nur für die deutsche Wirtschaft, werden stetig nach oben korrigiert.

VERSICHERUNG NEU GEDACHT

In Zeiten schneller technologischen Veränderungen, einem komplexen regulatorischem Umfeld, einer Nullzinsphase und anspruchsvolleren Kunden, müssen Versicherer neue Produkte entwickeln,

Banking 4.0

Artificial Intelligence, Nullzinsen, Tech-Giganten – die Bankenbranche befindet sich in einem dynamischen und herausfordernden Umfeld, rasante Innovationen erfordern es, Banking immer wieder neu zu denken.

KI

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Der Einsatz von KI wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil für die Zukunft.

KI

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

KI wird wie das Internet eine Standardtechnologie werden und zu einem dramatischen Produktivitätsanstieg führen: 14 Prozent globales Wirtschaftswachstum bis 2030, das entspricht einem Umsatz von umgerechnet $15.7 Billionen USD lt.

FUTURE IT-MANAGEMENT

Die digitale Revolution hat nicht nur begonnen wir stecken mittendrin. Kein Unternehmen kann sich diesem rasanten Wandel auf Dauer entziehen, denn er wird disruptive Veränderungen herbeiführen und die Regeln der Wirtschaft auf den Kopf stellen – bzw. auch die Organisationsstrukturen der Unternehmen. Die IT muss sich transformieren im Hinblick auf Infrastruktur, Prozesse und Personal. Auf der Agenda der Digital Capability stehen Themen wir Innovation, Agilität, Sourcing Services und Skills. Management und CIOs steht eine Mammutaufgabe bevor.

banking

Banking 4.0

„Stabile und funktionsfähige Märkte sind ohne internationale und europäische Kooperation nicht möglich“, ist sich Minister Schäuble sicher und wirbt in seinem Grusswort auf S. 3 für die Bankenunion.

Immobilienwirtschaft

Der Immobilienmarkt boomt
Die Konsumrate ist hoch und die Nachfrage nach Immobilien ungebremst. Die Aussichten für die deutschen Investoren, Projektentwickler und Finanzierer sind glänzend.

Die Zukunft der Automobilindustrie

Next Drive!
Die großen Trends der Automobilbranche sind in aller Munde: Autonomes Fahren, Elektromobilität, Vernetztes Fahren und Mobilität der Zukunft.

INDUSTRIE 4.0

Die gesamte Wertschöpfungskette wird digitalisiert und durch das Zusammenspiel innovativer Technologien im IoT werden Anlagen, Maschinen, Geräte, Mitarbeiter und betriebswirtschaftliche Prozesse nahtlos vernetzt.