CYBER SECURITY & DATENSCHUTZ

CYBER SECURITY & DATENSCHUTZ

Erscheinungstag: 15.11.2017
Redaktionsschluss: 18.10.2017

AutomobilindustrieBitte kontaktieren Sie mich, um Themenideen und ggf. Positionierungsmöglichkeiten zum Thema Cyber Security & Datenschutz zu besprechen.

Ich möchte zu folgendem Thema/folgenden Themen schreiben:

Bitte reservieren Sie, sofern noch möglich, eine Premiumplatzierung für mich.

Bitte informieren Sie mich auch über Handelsblatt Tagungen zum Thema.

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ja, ich habe die Einwilligungserklärung gelesen und willige der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten ein.

 

Ihr Fachbeitrag im Handelsblatt

Profitieren Sie mit einem eigenen Beitrag von der rein fachlichen Aufbereitung der Beilage und dem hochrangigen Autorenumfeld!

Cybersecurity

Cyberkriminalität ist eine der größten Gefahren des 21. Jahrhunderts und Cybersecurity somit ein bedeutendes Zukunftsthema. Cyberangriffe auf Daten oder Netzwerke von Unternehmen oder in Form von Cyber-Erpressungen haben dramatisch zugenommen. Branchenriese Yahoo musste Ende 2016 den größten Hack aller Zeiten eingestehen. Zahlreiche Studien und auch die Ermittlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) belegen jedoch auch, dass ein großer Teil der Angriffe mittelständische Unternehmen betrifft.

Das Risiko von Cyberkriminalität steigt rasant mit jeder neun technischen Entwicklung. Um die Digitalisierung der Wirtschaft nicht zu gefährden und zu verhindern, dass Angriffe durch große digitale Veränderungen wie das Internet der Dinge, Smart Home, Industrie 4.0, E-Health oder autonomes Fahren mächtiger werden, müssen Unternehmen Schutzmaßnahmen ergreifen. Dieses Bewusstsein ist nicht zuletzt durch den Cybercrime-Trend „CEO-Fraud“ auch auf Vorstands- und Geschäftsführungsebene geschärft.

Die Themen im Überblick

Cyber Security

  • Aktuelle Bedrohungslage
  • Prävention und Detektion von Angriffen
  • Response – was genau ist nach einem Angriff zu tun?
  • Industrie 4.0, Internet der Dinge und sicherheitsrelevante Fragen
  • Bedrohungslage bei Cloud Computing und Big Data
  • Bedrohungslage bei E-Health und autonomem Fahren
  • Erfahrung mit dem IT-Sicherheitsgesetz
  • Haftungsfragen und rechtliche Bedeutung von Cybersecurity
  • IT Strategien
  • Sicherheitstechnologien

 

Datenschutz

Die Datenschutz-Branche befindet sich in wirtschaftlich und politisch exponentiellen Zeiten und mit dem Wirksamwerden der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung im Mai 2018 wird sich vieles grundlegend ändern. Durch die neuen Regelungen wird ein einheitliches Datenschutzrecht für die gesamte Europäische Union bewirkt. Die umfangreichen Regelungen der Verordnung befinden sich derzeit auf allen Ebenen in der praktischen Umsetzungsdebatte. Unternehmen müssen sich auf zahlreiche Änderungen wie beispielsweise Dokumentations- und Meldepflichten, strenge Anforderungen an die Auftragsdatenverarbeitung oder Neuregelungen zu Sanktionen vorbereiten.

Zudem hat die EU Kommission im Januar 2017 den Entwurf für eine Verordnung über die Privatsphäre und elektronische Kommunikation, ePrivacy-Verordnung, vorgelegt, die Unternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen stellen wird.

Die Themen im Überblick

Datenschutz

  • Countdown zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung
  • Die neue Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Internationale Datentransfers – Privacy Shield
  • Big Data und Datenschutz
  • Datenschutz-Managementsysteme im Unternehmen
  • Unternehmensinterne Datenflüsse und Compliance
  • Daten als Geschäftsmodell

Für weitere Themenvorschläge von Ihrer Seite sind wir offen. Lassen Sie uns darüber sprechen!

Merken Sie sich diese Tagung vor:

va-cyber

27. und 28. November 2017, Pullman Berlin Schweizerhof
http://veranstaltungen.handelsblatt.com/cybersecurity/