Impressionen der Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT Management 2017

Bildergalerie
Beste Quelle für Innovationen im IT-BereichGerhard Blockus, BASF SE
Bestes Forum um zu erfahren, was die Trends in der IT in etablierten Unternehmen, Start-ups und Forschung sindDr. Sebastian Kutscha, Xenium AG
Das Who-is-Who der IT-Branche gibt sich ein Stelldichein und diskutiert die Zukunft der ITPeter Schorn, H&D International Group, H&D IT Solutions GmbH
Kompass und Pulsmesser für die aktuellen Trends im IT-BereichGeorg Molter, Zühlke Engineering GmbH



Aktuelle News zu Strategisches IT-Management:

Digitale Transformation

Drei Schritte für die digitale Transformation Ihres Unternehmens

Wie kann eine IT-Abteilung die digitale Transformation eines Unternehmens vorantreiben? Dr. Diane Bitzel, CIO bei der Lonza AG, empfiehlt in diesem Artikel, in drei großen strategischen Schritten vorzugehen.

Wie können Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens vorantreiben? Erhalten Sie wertvolle Insights bei der nächsten Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management im Januar 2018 in München.

#HBStrategie – jetzt anmelden

Digitale Transformation in drei strategischen Schritten

1. Fragen Sie Ihr Business

Zuallererst sollte die IT die Frage an das Business stellen, was überhaupt unter dem Begriff digitale Transformation verstanden wird und welche Wünsche das Business im Zuge der Digitalisierung an die IT hat. Dr. Bitzel betont, dass dies ein kontinuierlicher Prozess ist, da Anforderungen sich im Laufe der Zeit ändern.

2. Fragen Sie externe Experten

Holen Sie sich Know-How von außerhalb. Fragen Sie technologische Vordenker wie zum Beispiel Gartner oder IBM. Beobachten Sie stets den Fortschritt und informieren sich zu Tech-Trends.  Verlieren Sie auch nicht den Wettbewerb aus den Augen: Wie bestreiten andere Unternehmen (mit ähnlichem Geschäftsmodell) die digitale Transformation?

3. Fragen Sie sich selbst

Analysieren Sie als IT, ob Sie die Anforderungen aus dem Business bereits erfüllen können oder ob Ihre Abteilung weitere Ressourcen benötigt. Gehen Sie einen Schritt weiter und überlegen Sie, ob Sie diese Anforderungen mit Ihrem (und externem) Fachwissen noch übertreffen und das Geschäftsmodell Ihres Unternehmen noch optimieren können. Kommunizieren Sie diese Möglichkeiten.

IT bewegt sich weg vom „Do“er zum Advisor

Für Dr. Diane Bitzel übernimmt die IT in der Digitalen Transformation eine neue Rolle: Die IT bewegt sich weg vom Implementieren von Lösungen hin zum Vendor Management, also der Organisation von externen Parteien wie zum Beispiel kleinen und großen Service Providern. Hierbei wird IT zum People Business. Die zweite große Veränderung: Die IT wird Berater und Advisor des Businesses, indem es Geschäftsmodelle verstehen und in Technologien übersetzen kann.

#HBStrategie – jetzt anmelden

IT und Business

Deutsche Vorbilder: Hier arbeiten IT und Business eng zusammen

Etablierten Unternehmen fällt Innovation schwerer als neuen Playern. Wichtigste Maßnahme für ein Traditiosnunternehmen, um sich gegen die neuen Wettbewerber durchzusetzen: IT und Business müssen noch enger zusammenarbeiten. Einer Branche in Deutschland gelingt die Verzahnung von IT und Business schon heute sehr erfolgreich. Welche dies ist, verrät Rolf Werner, Vorsitzender der Geschäftsführung Deutschland und Head of Central Europe bei Fujitsu, in diesem Artikel. (mehr …)


Dossier IT-Branche Deutschland

Statistiken zur IT-Branche Deutschland
— jetzt kostenloses Dossier herunterladen!

Im Dossier zur IT-Branche in Deutschland finden Sie relevante Statistiken aus den Bereichen
Hardware, Software und Services. Als Nutzer haben Sie mit dem vorliegenden Dossier einen
schnellen Zugriff auf wichtige quantitative Fakten zum Thema IT. (mehr …)



weitere News!

Handelsblatt Journal


bro

Handelsblatt Journal


bro

Tweets @itk_live





Event-Location:

Sofitel Munich Bayerpost | Bayerstrasse 12 | 80335 München