Die Branche unter Zugzwang!
Ergebnisse der Umfrage zum Digitalisierungsgrad der Branche


Meinungsbild zum Digitalisierungsgrad der deutschen Energiebranche und Bewertung aktueller Perspektiven für die Branche.

Digitalisierung – die Branche hat weiterhin Nachholbedarf

Die Digitalisierung beschäftigt inzwischen alle führenden Köpfe in der Energiebranche. Doch aller Fortschrittsbestrebungen zum Trotz, liegt die Energiewirtschaft hinsichtlich ihres Digitalisierungsgrads im Vergleich zu anderen Branchen lediglich im Mittelfeld. Mangelnde Risikobereitschaft und fehlendes Know-How führen immer noch häufig dazu, dass digitale Transformationsprozesse ins Stocken geraten.

Ob die Energiebranche noch eine realistische Chance hat, den bisherigen Rückstand aufzuholen? Wir haben in der Branche selbst nachgefragt. Weiterlesen

Digitale Energie: Steht die Branche unter Zugzwang?
Jetzt Umfrage ausfüllen & Gastkarte gewinnen!


Umfrage zum Digitalisierungsgrad der Energiebranche

Die Digitalisierung zählt schon seit einigen Jahren zu den Top-Themen in der Energiebranche. Doch während einige Unternehmen in diesem Sektor mit Macht voran preschen, wird andernorts immer noch mit den Grundlagen gekämpft. Wo also steht die Energiebranche insgesamt beim Thema digitale Transformation? Gibt es bereits sichtbare Veränderungen oder ist die Branche nach wie vor unter Zugzwang? Weiterlesen