Category Archives: Pressebericht

Afghanistan, Finanzkrise und der letzte Schritt der Bundeswehrreform

Pressebericht zur 8. Handelsblatt Konferenz
„Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“

Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister der Verteidigung Einen Tag vor Bekanntgabe der Entscheidung über die rund 400 Bundeswehrstandorte, machte Verteidigungsminister Dr. Thomas de Maizière auf der 8. Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“ (25./26. Oktober 2011, Berlin) deutlich, mit wie viel Sorgfalt dieser letzte Schritt der Bundeswehrreform nach dem Aussetzen der Wehrpflicht sowie der Festlegung der Truppenstärke vorgenommen werde. Für das neue Standortkonzept der Bundeswehr seien Funktionalität, Kosten und Attraktivität der Standort sowie die Präsenz der Bundeswehr in der Fläche entscheidend.

Continue reading

Wehrindustrie, Militär und Politik auf dem Prüfstand

Pressebericht zur 7. Handelsblatt Konferenz
„Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“

Berlin, Oktober 2010. Die anstehende Bundeswehr-Reform wird eine neue verteidigungspolitische Richtlinie nach sich ziehen, sagte Staatssekretär Christian Schmidt (Bundesministerium der Verteidigung) zum Auftakt der 7. Handelsblatt Konferenz „Sicherheitspolitik und Verteidigungsindustrie“ in Berlin. „Wir sind alle aufgefordert, der veränderte Sicherlage Deutschlands zu begegnen“, so Schmidt weiter. Auch wenn sich die deutsche Sicherheitslage in den letzten 20 Jahren positiv entwickelt habe, dürften neuen Bedrohungen wie Cyber-Attacken, Massenvernichtungswaffen, Energiesicherheit, Freiheit der Transportwege oder Piraterie und Terror nicht unterschätzt werden. Notwendig werde die politische Neuorientierung nicht nur durch die „Neupositionierung“ der Streitkräfte und die angestrebte Aussetzung der Wehrpflicht. Angesichts der neuen Bedrohungen müsse es auch zu einer Aufwertung des Heimatschutzes kommen.

Continue reading