Chemie 4.0 – Aufbruch in eine neue Ära

  • INNOVATIVE GESCHÄFTSMODELLE
  • ONLINE-PLATTFORMEN
  • ZIRKULÄRE WIRTSCHAFT
  • RESSOURCENEFFIZIENZ
  • VISION 2050

Ihre Extras 2018

  • INSPIRATION
    Keynotes, Impulsvorträge sowie Interviews
  • START-UPS IM FOKUS
    Neue Märkte und Geschäftsideen
  • BUSINESS SPEED DATING
    Vernetzung unter Fachkollegen
  • INTERAKTION
    Aktive Diskussionsmöglichkeiten sowie Live-Abstimmungen
  • INSIGHTS
    Aktuelle Informationen aus erster Hand
  • FACHAUSSTELLUNG
    Vertiefende Expertengespräche
  • NETWORKING
    Bestehende und neue Kontakte treffen

Standpunkte von Meinungsführern

Dr. Kurt Bock

Dr. Kurt Bock

Referent 2018

CEO,
BASF

    Michael Carus

    Michael Carus

    Referent 2018

    Gründer und geschäftsführender Gesellschafter,
    nova-Institut GmbH

      Prof. Dr. Andreas Pinkwart

      Prof. Dr. Andreas Pinkwart

      Referent 2018

      Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

        Arne Schulle

        Arne Schulle

        Referent 2018

        CEO,
        Bärlocher Group

          Dr. Markus Steilemann

          Dr. Markus Steilemann

          Referent 2018

          CCO,
          Covestro AG

            Gute Gelegenheit für Networking, Verknüpfung von Theorie und Praxis.Dr. Thomas W. Büttner, twb Consulting und Management

            Aktuelle News zu Chemie 2018:

            Mit virtuellen Brillen durch Flure laufen reicht nicht

            Interview mit Ralf Haberich. Er ist Vorstandsvorsitzender der CRM Partners AG. Bei der #HBChemie spricht er zum Thema Customer-Relationship-Management für die Chemiebranche im digitalen Zeitalter.

            In der chemischen Industrie ist der digitale Transformationsprozess im vollen Gange. Dabei sollten die Akteure darauf achten, dass Digitalisierungsprojekte nicht um ihrer selbst Willen stattfinden. Man kann natürlich Augmented-Reality-Projekte ins Leben rufen oder mit virtuellen Brillen durch die Flure laufen. Aber man sollte dabei immer hinterfragen, welche Wettbewerbsvorteile oder Geschäftsabschlüsse daraus resultieren. Es gilt, eine zusätzliche Wertschöpfung zu erreichen, etwa indem digitale Dienstleistungen mit geeigneten chemischen oder pharmazeutischen Produkten verknüpft werden. (mehr …)


            Die Bedeutung des CRM in der chemischen Industrie

            Das CRM ist in der heutigen Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken und gewinnt auch in der chemischen Industrie zunehmend an Bedeutung. Es bildet unlängst ein zentrales Instrument zur Lead Generierung und der Stärkung bestehender Kundenbeziehungen. Unser Partner CRM Partners mit Sitz in Eschborn beschreibt in einem anschaulichen Fachartikel welche Konsequenzen der Ausfall eines CRM-Systems mit sich bringen kann und wie man sich auf den Ernstfall vorbereitet.
            (mehr …)


            Exklusiv für unsere Kunden: Handelsblatt Digital zum Sonderpreis!

            Als Teilnehmer unserer Veranstaltungen können Sie Handelsblatt Digital 6 Monate lang für nur 10 EUR im Monat* beziehen

            (mehr …)


            Download: Digitales Magazin „Industrie 4.0 Index 2018 – Der Wegweiser in die digitale Zukunft“

            Technologischer Wandel, Digitalisierung und Globalisierung erhöhen den Transformationsdruck auf Unternehmen mehr denn je. Das hat auch massive Auswirkungen auf die chemische Industrie. Erfahren Sie, welche Technologien die Chemiebranche zukünftig verändern werden.

            (mehr …)



            weitere News!

            Handelsblatt Digital

            zur Anmeldung!




            #hbchemie

            Tweets @industry_live





            Event-Location:

            InterContinental Düsseldorf | Königsallee 59 | 40215 Düsseldorf