JP Rangaswami

„As we move into a hyper-connected society with more and more services becoming digital, data moves from being an architectural afterthought to infrastructure we all rely on.”

Spätestens wer seinen Blog „Confused of Calcutta – a blog about information” liest, weiß: JP Rangaswami hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seit 2015 ist er CDO der Deutschen Bank, der erste seiner Zunft beim Geldinstitut. Die Mission des Daten-Liebhabers und glühenden Opensource-Verfechters: Nicht weniger, als den Datenhaushalt auf Vordermann zu bringen und die digitale Strategie der Bank voranzutreiben.

Zum Programm