Digitale bAV Plattform der Allianz und innovative App von ZF mit Diamond Star ausgezeichnet


Digitale bAV Plattform der Allianz und innovative App von ZF mit Diamond Star ausgezeichnet

Auszeichnung für herausragende digitale Innovationen und Automatisierung in der betrieblichen Altersversorgung im Rahmen der 19. Handelsblatt Jahrestagung Betriebliche Altersversorgung verliehen. Der Diamond Star wurde dieses Jahr in zwei Kategorien verliehen:

Allianz überzeugt digitaler bAV-Plattform

Die Allianz überzeugte in der Kategorie „Digitale Prozesse“ mit ihrer modernen Plattform „FirmenOnline“, welche die Verwaltung von Versicherungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber vereinfachen soll. Arbeitnehmer können durch die einfache und flexible Bedienbarkeit schnell erfahren, wie ihr Arbeitgeber die Betriebsrente bezuschusst, welche Produkte es gibt und welcher Vermittler ihnen bei Fragen hilft.
Der Inhalt und die angebotenen Services des Portals können außerdem auf die individuellen Wünsche der Firmenkunden zugeschnitten und die gebotenen Möglichkeiten angepasst werden. Mitarbeiter haben dann die Möglichkeit, sich über ihr Angebot an betrieblicher Altersvorsorge zu informieren und können sich entsprechende Angebote mit dem Tarifrechner berechnen lassen. Im Arbeitgeberportal besteht die Möglichkeit, dass Personalmitarbeiter Adress- und Namensänderungen direkt in das System eintragen. Tagesaktuelle Vertragsdaten, Übersichten zu Beitragszahlungen oder Auftragshistorien sind zudem jederzeit abrufbar und ermöglichen eine gute Übersicht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Je nach Nutzung und Kundenwünschen soll sich die Plattform in Zukunft noch weiterentwickeln, sodass es spannend bleibt was im Bereich der digitalen Vertragsverwaltung noch kommen wird.

ZF Friedrichshafen für innovative App ausgezeichnet

In der zweiten Kategorie „Verbesserte Kommunikation“ wurde ZF für ihre innovative und zeitgemäße App zum Deferred Compensation (Entgeltumwandlungs-) Modell für Führungskräfte ausgezeichnet. Sie bietet eine tagesaktuelle und transparente Übersicht über die Entwicklung der Depots und den Verlauf des ZF-Spezialfonds. Durch die App konnte der Gesamtumwandlungsbetrag gegenüber dem Vorjahr erheblich gesteigert werden. Auch die App-Nutzer gaben ein sehr positives Feedback. Dort überzeugte sie vor allem durch die intuitive Bedienbarkeit, ansprechendes Design, hoher Transparenz und mit einer Simulation, die Spaß macht. Durch die kommunikative Unterstützung z.B. durch Webinare konnte zudem erreicht werden, dass ein Großteil der Führungskräfte auch tatsächlich an der Umwandlungsaktion teilgenommen hat und die App als regelmäßige Informationsquelle nutzt.

Die Jury des Diamond Star

Eine Jury von renommierten bAV-Experten entschied über die Vergabe des Diamond Stars “BAV 4.0 ”2018:
Guido Funke-Ahrens, Leiter Pensions Administration, Aon Hewitt, Dr. Michael Hörz, Leiter Versorgungspolitik, Daimler AG, Ulrich Mix, Geschäftsführer, Deutsche Pensions Group GmbH, Jörg Paßmann, Head of Pensions, RWE AG, Dr. Michael Paulweber, Managing Director Technology and Administration Solutions Western Europe and CEEMEA Willis Towers Watson, Carsten Strube, Leiter Retirement Services (Deutschland), Mercer und Frank G. Vogel, Geschäftsleiter, KAS BANK N.V. – German Branch.