Medienpartner

Das AUTOCAD & Inventor Magazin wendet sich als unabhängiges Fachmagazin an alle Anwender und Entscheider, die mit Softwarelösungen von Autodesk arbeiten. Dabei stehen nicht nur IT-Themen im Mittelpunkt – wir berichten über alle Aspekte, die für Konstrukteure und Planer wichtig sind. Besonders fokussieren wir uns auf Innovationen aus den Bereichen Antriebstechnik, Automatisierungstechnik, Verbindungstechnik, Konstruktionsbauteile, Fluidtechnik, Elektrotechnik und Werkstoffe.

automobil-industrie

Automobil Industrie ist das Fachmagazin für das technische und kaufmännische Management im Automobilgeschäft. Abgebildet wird die ganze Welt der Mobilität – Trends und Highlights aus der Produktion ebenso wie die Entwicklungen in den Märkten. »Automobil Industrie« hinterfragt das Fahrzeug von morgen und diskutiert die damit verbundenen Mobilitätskonzepte.

automotive it

automotiveIT beschreibt die vielfältigen Chancen und Risiken, die durch die zunehmende Digitalisierung der Autobranche entstehen. Von der IT-gestützten Fahrzeugentwicklung über digitale Vertriebskonzepte bis hin zu intelligenten Logistik- und Produktionssystemen deckt die Fachzeitschrift alle Themen an der Schnittstelle der beiden Zukunftsbranchen ab.

carIT – Alles zum Megatrend Connected Car.

bizz energy. ist das unabhängige Wirtschaftsmagazin für die Entscheider der Energiezukunft. Es berichtet crossmedial über Energie als globale Geschäftschance, die in vielen Branchen eine wettbewerbsentscheidende Rolle spielt. Renommierte Autoren und namhafte Kolumnisten prägen das Magazin ebenso wie Auslandskorrespondenten, die aus den Energie-Metropolen der Welt berichten.

Mit einem klaren, luftigen Layout, einer eigenen Art Direction, hochwertigen Bildern/ Grafiken und einer strukturierten Leserführung kommt bizz energy dem Wunsch vieler Entscheider nach qualifizierten, gut dargestellten und lesenswerten Informationen entgegen.

In den Rubriken finance, governance, dossier, technology, markets und community finden sich alle Themen zur Energiezukunft und Ihren aktuellen Ausprägungen.

Als eine der führenden Fachzeitschriften im Konstruktions- und Engineering-Bereich berichtet das DIGITAL ENGINEERING Magazin über alle wichtigen Aspekte, die bei der Integrierten (ganzheitlichen) Produktentwicklung wichtig sind. Kern des Magazins ist die Berichterstattung über den Einsatz von Software- und Anwendungslösungen sowie deren Nutzen für die Bereiche Design, Entwicklung, Simulation, Analyse, Datenmanagement und Fertigung.

Im Mittelpunkt des Magazins stehen Grundlagen, Methoden, technische Trends, Lösungen (IT, Industriekomponenten und Werkzeugmaschinen) sowie praxisnahe Anwendungsbeispiele für die gesamte Prozesskette in der industriellen Produktion. Im DIGITAL MANUFACTURING wird in der Prozesskette das Thema Produktion fortgeführt, wo das DIGITAL ENGINEERING Magazin mit der Produktentwicklung endet.

goingpublic-magazin

Das GoingPublic Magazin startete 1997. Die Zeitschrift beleuchtet für Emittenten die Being Public- und Investor Relations-Trends und stellt alle relevanten Kapitalmarkt-Neuerungen vor. Führende Sozietäten gestalten über Fachbeiträge den Sektor „Tax & Legal“, Entwicklungen im Bereich der öffentlichen Übernahmen bis hin zum Going Private finden ihren Niederschlag im Bereich „M&A“.

MobilityAcademy

Die Mobilitäts-Akademie hat sich zum Ziel gesetzt, über Bildung und Wissenstransfer eine umweltgerechte Mobilitätsentwicklung zu fördern. Neben einem Weiterbildungsangebot werden dazu regelmäßige Veranstaltungen, wie das „Forum Mobilitätsvisionäre“ oder der Branchentreff Shared Mobility organisiert. Monatlich informieren die „Veranstaltungshinweise“ umfassend über aktuelle Veranstaltungen rund um das Thema Mobilität und Verkehr.