Auto Gipfel-2017

Transformation Now!

Der deutsche Bundesrat will ab 2030 keine Autos mit Verbrennungsmotor mehr zulassen, die Norweger wollen Benziner und Dieselfahrzeuge bereits 2025 die Haltekelle zeigen. Schon früher werden Autos zumindest zeitweise autonom fahren können. Einige der Autos werden sich vielleicht auch nicht mehr allein auf Rädern bewegen, sondern sogar fliegen können.

Alles ist denkbar, vieles schon bald machbar. Die Automobilindustrie erlebt derzeit die größte Transformation ihrer 130-jährigen Geschichte. „Die Autoindustrie“, ahnt die Chefin von General Motors, Mary Barra, „wird sich in den nächsten fünf bis zehn Jahren mehr verändern als in den letzten 50“. Die Digitalisierung und Elektrifizierung hinterlassen in den Geschäftsmodellen ebenso ihre Spuren wie neue Konsummuster und gesellschaftliche Veränderungen.

Für die Autokonzerne stellt sich somit die überlebenswichtige Frage: Wie lässt sich ein über Generationen gewachsenes hochkomplexes System innerhalb eines kurzen Zeitraums erfolgreich umstellen? Was ist erforderlich, um die Transformation zu meistern?

Auf dem 25. Auto-Gipfel des Handelsblatts in Sindelfingen wird diese Frage mit Hilfe von hochkarätigen Experten aus aller Welt beantworten. Zwei Tage lang geht es im Kundencenter des Daimler-Konzerns in Sindelfingen um die strategische Neuausrichtung der Branche, um neue Allianzen und neue Antriebskonzepte, aber auch um die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für diesen gewaltigen Transformationsprozess. Fahrzeughersteller und Zulieferer, IT-Gesellschaften, Gründer und Designer, Politiker und Verbraucherverbände werden ihre Ideen, Konzepte und Strategien präsentieren, mit ihnen diskutieren, aber auch technische Lösungen zusammen mit ihnen ausprobieren.

Wir freuen uns auf eine informative wie inspirierende Tagung in Sindelfingen!

locationEIN RUNDES PROGRAMM

VORABENDEVENT
am 24. Oktober 2017 im Mercedes-Benz Museum

JAHRESTAGUNG UND VISION TOURS
am 25. und 26. Oktober 2017 im Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen

ABENDVERANSTALTUNG
am 25. Oktober 2017 im Mercedes-Benz Center of Excellence in Sindelfingen

Was ist neu 2017?

Der Auto-Gipfel ist zu Gast bei Daimler
Die einzigartige Atmosphäre der unterschiedlichen Locations von Museum, Kundencenter und Center of Excellence lädt dazu ein, die stattfindende Revolution in der Automobilindustrie live zu erleben und bei inspirierenden Diskussionen dabei zu sein. Die Vision-Tours und Workshops, die Sie frei wählen können, geben Ihnen Eindrücke weit über die Diskussionen hinaus.

Vision Cars zum Anfassen
Sie werden zahlreiche Vision Cars live erleben. Lassen Sie sich inspirieren.

Ladies’ Breakfast
Ein Frühstück speziell für Frauen in der Automobilindustrie lädt am 25. Oktober zu Beginn der Tagung zum Networking ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Netzwerk auf- und auszubauen.

Alternative Stage
Auf der Alternative Stage erhalten Start-ups und Querdenker eine Bühne. Hier erhalten Sie Einblicke in Zukunftsstrategien. Diskutieren Sie in lockerer Atmosphäre Ideen von Machern und Vordenkern.

Future Lab
Wie sieht die nachkommende Generation das Thema „Mobilität“? Junge Erwachsene diskutieren in einem ganztägigen Workshop und erarbeiten Konzepte. Der Austausch mit Teilnehmern und Referenten ist ausdrücklich gewünscht.

Driving Experience
„Intelligent Drive“ und „Iron Schöckl“. Lassen Sie sich beeindrucken.

VISION-TOURS UND WORKSHOPS

WORKSHOP 1: Daimler – Die (R)evolution von Online Sales und die Bedeutung für die Automobilindustrie
Eröffnung neuer Verkaufskanäle und digitaler Revenue
Streams: Vom Schlüsselanhänger über Fahrzeuge zu Digitalen Services

WORKSHOP 2: Daimler – Mercedes-Benz Fit & Healthy Mehr Wohlbefinden und Fitness durch intelligenten Komfort

WORKSHOP 3: Hogan Lovells – An Interactive Discussion about Autonomous and Connected Vehicles –
Are You (still) in the Driver’s Seat?

WORKSHOP 4: Google – Digitale Transformation

TOUR 1: Mercedes Plant Tour Industry 4.0
TOUR 2: Mercedes Technology Center

Weitere Touren in das Werk Sindelfingen sind in Abstimmung.