Featured post

Programm jetzt online

Diese Highligts erwarten Sie auf dem Autogipfel 2014

Handelsblatt Auto-Gipfel 2014 Programm Broschüre als PDF

Werfen Sie einen Blick in die Broschüre, welche hier als kostenloser PDF Download für Sie zur Verfügung steht.

Freuen Sie sich auf diese Highlights:

  • Treffen Sie DIE TOP CEOs: Zum zweiten Mal diskutieren die zwei wichtigsten Auto-Manager Deutschlands Winterkorn und Zetsche auf einer Bühne über ihre persönlichen Herausforderungen und Strategien! Und nicht nur das: Auch viele weitere Top-Entscheider aus dem OEM- und Zulieferer-Lager haben ihre Teilnahme angekündigt.
  • Hören Sie von NAMHAFTEN Referenten wie Volvo, Adam Opel und Continental AG wo Chancen und Risiken stecken.
  • Interaktiv: Statt Frontalvorträge wechseln sich kurze, mitunter provokante Statements mit Interviews und Diskussionsrunden ab, um so ausreichend Raum für Diskussion und den Austausch untereinander zu lassen. 

Continue reading

Trailer video: Automotive Summit 2017 – Transformation now

Be a part of the most important event for the German and European automotive industry and visit the Handelsblatt Automotive Summit 2017 at Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen.

The most important experts and leaders of the automotive sector will present their strategies, concepts and innovations to inspire and inform you. Discuss recent developments with more than 50 top managers from the automotive and IT industry. Exchange opinions about the industry’s future challenges with over 500 participants from over 14 countries.

Register now

Whitepaper: E-Mobility, Automated Driving, Digitalization – free download

All the options are open, and many will soon be feasible

The automotive industry is undergoing the biggest transformation in its 130-year history. For the car companies, this poses an existential question: how can a highly complex system that has emerged over generations adapt successfully in such a short time? What is needed to master this transformation? Continue reading

Video recap: Automotive Summit 2016

The biggest auto summit of all time took place in autumn 2016 and consisted of more than 50 speakers, 530 participants from 14 nations, 80 representative of the press, 90 percent of decision makers of 17 functional areas, 50 percent of OEMs and automotive suppliers.

Substance matters.

Continue reading

Die Automobilindustrie der Zukunft

Diese 5 Megatrends werden die Zukunft der Autobranche verändern

Die Automobilindustrie sieht sich in den nächsten Jahrzehnten vor einem gewaltigen Wandel. Die Art des Autokonsums, sowie auch die Eigenschaften eines Autos, bzw. die Erwartungen, die an ein Auto gerichtet werden, werden sich mit dem veränderten Zeitgeist anpassen und erfordern von den Herstellern in vielen Teilen ein Umdenken von den jahrzehntelang manifestierten Grundsätzen. Continue reading

Automatisiertes Fahren bleibt ein umstrittenes Thema

Ein Fazit von Peter Fuß zum Handelsblatt Auto-Gipfel 2014

fuss

„Die Diskussionsrunde beim diesjährigen Handelsblatt Auto-Gipfel zum Automatisierten Fahren hat gezeigt, dass dieses Thema trotz aller technischer Fortschritte beim Autokunden noch sehr umstritten ist. Sehen die Einen die Zukunft der individuellen Mobilität bereits in einer Art Raumschiff Enterprise – stets vernetzt und überwacht, befürchten die Auguren einer traditionellen selbstgesteuerten Automobilität schon die Vernichtung eines 128 Jahre währenden Freiheitsgefühls individueller Mobilität. Insoweit besteht für die nächsten Jahre noch genügend Diskussions- und Entwicklungsbedarf um den Autokunden von Komfort- aber Sicherheitsaspekten des Automatisierten Fahrens zu überzeugen. Hier konnte die Diskussionsrunde auf dem Auto-Gipfel wertvolle Ideen und Argumente liefern.“

Peter Fuß (Senior Advisory Partner Automotive GSA, EY GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)

Hier können Sie sich die komplette Diskussionsrunde noch einmal anschauen:

Autonomes Fahren: Spaßbremse oder Erfolgskonzept?

Erinnern Sie sich noch an K.I.T.T., das selbstfahrende Auto aus der US-Fernsehserie Knight Rider? Womöglich könnte diese Vision schon bald zur Realität auf unserem Straßen werden. Im Mai dieses Jahres stellte das Unternehmen Google seinen Prototypen eines Roboterautos vor. Auch deutsche Automobilhersteller arbeiten mit Hochdruck am selbstfahrenden Fahrzeug. Doch wie reagieren die potentiellen Kunden? 

Continue reading

Geschäftsmodell vernetztes Fahrzeug: Teure Commodity oder Cash Cow der Zukunft?

Das vernetzte Fahrzeug wird nicht nur immer erschwinglicher für den Kunden, es trägt auch deutlich zu  dessen Komfort und Sicherheit bei. Die Hersteller dagegen müssen zunächst eine stattliche Summe investieren: Um dem Kunden immer neue Innovationen anbieten zu können, werden große Summen in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien gesteckt. Ziel des Ganzen ist es, irgendwann das Perfekt vernetzte Fahrzeug auf den Markt bringen zu können. Dennoch stellt sich für die Hersteller die Frage: Werden sich die Investitionen am Ende auch auszahlen? 

Continue reading

Wie sich Mobilität neu erfindet

Mobilität der ZukunftSoftwareentwicklung und Automobilindustrie rücken immer näher zusammen, um dem Auto der Zukunft den Weg auf die Straße zu ebenen. Bis zum autonomen Fahren ist es noch ein weiter Weg, doch auch heute schon macht der Einbau neuer Technologien das Fahren komfortabler und sicherer für den Fahrer. Die Ergebnisse eines Marktforschungsinstituts deuten darauf hin, dass ab 2016 die meisten Fahrzeuge über einen eigen Internetzugang verfügen. Das ermöglicht zum einen die Nutzung von Infotainment-Systemen, dient aber auch der Sicherheit des Fahrers. Mittels einer cloudbasierten Datenübertragung könnten Verkehrsbehinderungen, Staus oder Gefahrenstellen in Echtzeit an andere Fahrzeuge übertragen werden und dazu beitragen Verkehrsunfälle zu verhindern. Was sonst noch an neuen Technologien im Automobil der Zukunft steckt, lesen Sie im folgenden Artikel.

Continue reading

Car-Sharing und seine Auswirkungen auf die internationale Automobilbranche

car-sharingCar-Sharing wird immer beliebter. Besonders in Metropolen und großen Städten verzichten die Menschen rund um den Globus zunehmend auf das eigene Fahrzeug. Stattdessen nutzen sie die Angebote der verschiedenen Car-Sharing Dienste, um mobil zu bleiben.

Welche Auswirkung hat die steigende Nachfrage bei den Car-Sharing Diensten für die internationale Automobilbranche? Ein Whitepaper von IHS AUTOMOTIVE beschäftigt sich mit der Frage: Car-Sharing: How Big Can It Become Globally?

 

Laden Sie sich hier das komplette Whitepaper herunter.

Continue reading